Hilfe bei der Waschmaschine?

8 Antworten

Das Fach mit der I ist für Vorwäsche gedacht, die man heute nicht mehr macht. Das mit der Schneeflocke ist für Weichspülter, Wäschestärke etc. Das Fach mit der II ist für den Hauptwaschgang. Da kommt das Waschmittel und auch dein Calgon rein.

Danke :)

0

das mit der blume dürfte das kleinste fach sein, da hinein kommt der weichspüler. fach I ist für waschmittel bei vorwäsche und fach II ist für waschmittel bei hauptwäsche. da hinwien kommt auch calgonpulver - wenn man es denn unbedingt verwenden will.

Ok. Benutze eig nur Weichspüler, also weder Waschmittel noch sonst irgendwas. So muss das Calgon dann rein?

0
@bimolino410

und du meinst ohne waschpulver wird wäsche sauber? wofür willst du calgon benutzen? damit bekommst du die wäsche auch nicht sauber. außerdem steht drauf wie es zu dosieren ist (wenn mich nicht alles täuscht immer zum hauptwaschgang)

0

Ich weiß es doch. Ist nicht meine erste Waschmaschine 😂

0
@bimolino410

ist nicht deine erste maschine und du fragst wofür die einzelnen kammern da sind?

0

Naja vielleicht damit sich kein Kalk bildet? Dafür ist es ja da

0
@bimolino410

bei den heutigen Waschmitteln gibt es keine Kalkrückstände mehr, nur in der Werbung.

0
@anti45

bei den heutigen Waschmitteln gibt es keine Kalkrückstände mehr, nur in der Werbung.

Du Ahnungsloser

0

Wie respektlos ihr seid. Unglaublich, ehrlich. Weint ihr euch auch abends in den Schlaf weil ihr so unzufrieden mit euch selber seid?

0

An die die ihre Waschmaschine nicht pflegen: ich hoffe sie geht euch kaputt :)

0

Diese Aussage das es durch die Waschmittel keine Kalkablagerungen mehr gibt.. unglaublich :D Kalk entsteht durch WASSER nicht durch Waschmittel!😂

1

I ist normalerweise für die Vorwäsche, II für die Hauptwäsche. Calgon gebe ich immer direkt in die Trommel.

In die Trommel auf deine Wäsche?

0
@bimolino410

Das ist ein Tabs und ich gebe es als 1. hinein und obenauf die Wäsche. Ich glaube, ich habe das einmal beim Konsumenten gelesen.

0

Ich hab so Pulver :/

0

Ist Entkalker in Persil Waschmittel schon enthalten?

Im Fersehen kommt ja immer diese Calgon Werbung, wo eine Frau diesen Wasserschaden mit der Waschmaschine hat, weil sie verkalkt ist. Benutzt ihr sowas auch? Ich habe das noch nie genommen, ist das denn sicher nötig? Ist das vielleicht schon im Waschpulver enthalten? Ich benutze das normale von Persil. Hatte bis jetzt auch noch keine Probleme.

...zur Frage

Nike Air Max waschen?

hi
ne Freundin von mir hat ihre Nike Air Max dreckig gemacht und jetzt wollte sie wissen, ob man die in einer Waschmaschine waschen kann oder ob man die mit der Hand sauber machen muss

...zur Frage

Blutflecken im Bettlaken: (Wie) bekommt man die nach 4 Wochne wieder raus?

Schon eingetrocknet, handelt sich um Nasenbluten. Weis jemand ob und wie man die wieder rauskriegt?

...zur Frage

Wie dosiert man Waschpulver und Entkalker richtig in der Waschmaschine?

Wir haben hier Wasserhärtegrad 2. Da die Waschmaschine nach dem Waschen immer wieder etwas riecht, habe ich mir CALGON Power Pulver angeschafft.

Nun ist die Frage wieviel Waschpulver (in dem bekanntlich ja schon ein Teil Entkalker vorhanden ist) und Entkalker ich jeweils bei einem Waschgang nehmen sollte.

Zum Waschen nehmen wir immer Color-Waschmittel bei einer Temperatur von 60°.

Wer hat eine entmystifizierende Antwort auf diese Frage^^?

...zur Frage

Flüssigwaschmittel im Weichspülerfach?

Hallo!
Ich bin gerade eben auf die "tolle" Idee gekommen, meine Wäsche zu waschen. Wir haben zuhausen eine Siemens iq500 und ich Trottel hab einfach mal blindlings nach Gefühl gemacht. Wo ich jetzt so drüber nachdenke, fällt mir auf, dass ich unser Flüssigwaschmittel in das Fach für den Weichspüler gepackt habe :D
Habe schon gegooglet, werde aber nicht wirklich schlau daraus, passiert der Wachmaschine irgendetwas oder muss ich die Wäsche einfach nochmal waschen, ohne Waschmittel?
Danke schonmal

...zur Frage

Geschirr mit Calgon Waschmittel gewaschen, giftig?

Hey ich habe heute Calgon-kalk Textilien Tabs in die geschirrspülmaschine getan da ich dachte es ist geschirrspülmittel. Nachdem waschen glänzten die Gläser nicht gerade und waren außerdem leciht fettig. Ich habe auch aus den Gläsern getrunken bis ich merkte das ich mit Waschmittel für die Waschmaschine gewaschen habe.

War das jetzt gifitg das ich aus den Gläsern getrunken habe, denn wie gesagt sie waren leciht fettig, komisch iwie.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?