Hilfe bei der Hausübung. Kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Menge A enthält Zahlen zwischen  4 und -2. 

Sprich: -2 < x < 4  

Erklärung: Zahlen der Menge A sind Elemnt von R. Desweiteren ist die Bedingung aufgestellt, dass der Betrag von x-1 kleiner sein muss als 3.  

Jetzt einfach mal testen bei welchen x Werten diese Bedingung nicht gilt:  

bei -2 oder kleineren Zahlen würde der Betrag |-2-1| gleich 3 sein. 3<3 und somit die Bedingung nicht erfüllt.  

Dasselbe gilt bei x >= 4. |4-1| = 3 und 3<3 nicht erfüllt.  

D.h. die Menge ist zwischen 4 und -2 beschränkt. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du zeichnest einen offenen Kreis über die 2 und ziehst dann eine Gerade parallel zur Achse nach links.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dogukann
09.10.2016, 18:56

Ich meinte natürlich 4 ;-)

0
Kommentar von Dogukann
09.10.2016, 18:58

Hoppala und die Betragsstriche habe ich auch übersehen, also zwei offene Kreise über -2 und 4, die dann verbinden.

0

|x-1|<3 bedeutet, dass der Betrag von x-1 kleiner als 3 sein soll, d. h. x-1 muß größer als -3 und kleiner als 3 sein, also:
x-1>-3 und x-1<3.

Das nur noch nach x auflösen und einzeichnen. Wegen dem < bzw. >-Zeichen gehören die Randwerte nicht mit zum Intervall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?