Hilfe bei der Familienzusammenführung. Ist es möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gesetzlichen Anspruch auf Familiennachzug haben  nur der Ehepartner und die minderjährigen Kinder eines anerkannten Flüchtlings, die müssen, wenn sie ihre Familien nachholen wollen, innerhalb von drei Monaten bei der Ausländerbehörde ihrer jeweiligen Kommune einen Antrag stellen.

aber sollte der Bruder z.Bsp.  einen ungekündigten Arbeitsvertrag mit einem Bruttojahresgehalt in Höhe von mindestens 48.400 € (4.034 Euro monatlich) vorweisen könnte er seine Eltern nachkommen lassen , sogar ohne das die vorher Deutschkurse besuchen , das müssen die Eltern aber hier nachholen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukeundJoana
04.12.2015, 16:09

Also kann kein minderjähriges Kind seine Eltern nachholen, richtig ?

0

Man kann im Rahmen einer Familienzusammenführung einen Antrag stellen. Wenn die Behörden ihr Einverständnis geben, dann können die Eltern ganz normal einreisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukeundJoana
04.12.2015, 15:38

Und diese Voraussetzungen wären ?

0

Höchstwahrscheinlich nicht. Sicher kann das aber nur die Behörde und/oder ein Fachanwalt beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?