Hilfe bei der Fächerwahl?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Überleg mal wenn du zuhause sitzt und megaviel auf hast weöche Hausaufgaben du meistens zuerst machst das Fach würde ich weiterwählen weil es wie es scheint das kleinste Übel ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nifirm
02.06.2016, 16:06

cool danke für das Sternchen :)

0

Hallo :)

Überleg doch mal, was du später beruflich machen möchtest - du solltest die Fächer, die am meisten etwas mit deinem Berufswunsch zu tun haben bzw. die, die dich weiterbringen, auswählen.

Liebe Grüße
Puepp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möchtest du jetzt nur deine Leistungskurse wählen oder ist das auf alle Fächer bezogen? Also erstes, zweites, drittes, viertes Abifach plus Grundkurse?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm doch entweder die Fächer, die in deine berufliche Zukunft zielen, die also später bei Bewerbungen helfen können...oder lose einfach aus, wenn du so unschlüssig bist ;-)

LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde die fächer nehmen, die dir due besten noten versprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst ja auch manche fächer einfach nur 2 semester belegen, also bei den grundkursen. wenn deine frage jetzt ist, ob du bio oder physik lk nehmen sollst, kann dir leider keiner die entscheidung abnehmen. es gibt im internet die themen, die in der 11. und 12. in den lks rankommen. guck da einfach mal nach und überleg, was dich am meisten interessiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?