Hilfe bei Chemie Aufgabe (Chemische Verbindungen,Wertigkeiten..)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nehmen wir mal Phosphoroxid: Ds kleinste gemeinsame Vielfache von 2 und 5 ist 10. Also brauchst Du zwei P-Atome und fünf O-Atome, das gibt die Formel P₂O₅.

(Tatsächlich ist diese Formel falsch, weil das Molekül doppelt so groß ist: P₄O₁₀. Aber aus der Angabe kannst Du das nicht entnehmen)

Beim Kohlenstoff kannst Du ganz gleich vorgehen: kgv(2,4)=4, also brauchst Du zwei O-Atome auf ein C-Atom, und herhältst die Formel CO₂.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ariana2234
18.05.2016, 18:35

Dankeschön, gut erklärt :)

0

Was möchtest Du wissen?