Hilfe bei Bulimie ohne Klinik

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du es bisher nicht geschafft hast und auch eine ambulante therapie nichts gebracht hat, bleibt dir nur noch die klinik. es gibt keine "tricks", um da rauszukommen.

Einer meiner besten Freunde leidet schon seit 2 Jahrzehnten daran. Nun ist er seit ein paar Tagen in der Uniklinik in der Abteilung für Essgestörte. Es ist schon eine Quälerei, das sehr regelmäßige Essen bei sich zu behalten. Ohne die Therapeuten würde er das "Völlegefühl" und den Suchtdruck nach übermaßigem Essen nicht aushalten. Und er hat seine Mitpatienten, die ebenso kämpfen, wie er.

Allein, und nur mit Deinem Freund kannst Du das leider kaum schaffen.

Du brauchst professionelle Hilfe.

Hier kann dir keiner "Tipps" für dieses schwerwiegende problem geben.

Was möchtest Du wissen?