Hilfe bei Biologie (Familie,Stammbaum)?

 - (Schule, Familie, Biologie)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da die Krankheit erst nach Generationen auftaucht, heisst das, es ist ein rezessiver Erbgang.

a: steht für das rezessive Allel

A: für das dominante Allel

Personen mit Genotyp aA oder AA sind phänotypisch gesund.

Personen mit Genotyp aa sind phänotypisch krank.

In diesem Beispiel kannst du alle eingeheirateten Personen mit AA bezeichnen, die beiden Kranken mit aa.

Ihre beiden Elternteile müsse Aa sein, um ein krankes Allel vererben zu können und trotzdem gesund zu sein. Also müssen deren Eltern ebenfalls ein Aa haben und so weiter nach oben.

Ich hoffe, das war einigermassen verständlich.

Also schreibe ich in den Kreisen AA und in den Quadraten auch AA? Oder nur ein A..?

0
@IHazNutella4U

Der unterschied zwischen Kreis und Quadrat ist einfach das Geschlecht.

Von Oben: 1. Reihe: o = AA oder Aa, [] = AA oder Aa, einer von beiden muss einfach ein kleined a haben.

2. Reihe: o jeweils AA, [] jeweils Aa

3. Reihe: o = AA, [] = Aa

4. Reihe: o = Aa, [] = Aa

5. Reihe: o = AA oder Aa, [] = aa

AA: homozygot, zweimal dominantes Allel, genotypisch gesund

Aa: heterozygot, beide Allele, phänotypisch gesund

aa: homozygot, zweimal rezessives Allel, krank

2

Was möchtest Du wissen?