Hilfe bei Bewerbung! Anschreiben

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zunächst würde ich mich in aller Form für die Möglichkeit der Bewerbung bedanken. Ich würde außerdem einen Bezug zum bereits vorhanden Schriftverkehr über E-Mail herstellen, d.h. bezugnehmend auf Ihre E-Mail vom ... .

Bringe in Dein Bewerbungsschreiben Deinen bereits vorhanden Praxisbezug ein, d.h., dass Du Dich bereits mit allem Auseinandersetzen konntest. Schreibe, dass Dich gerade diese Thematik in Deiner Entscheidung zu dieser Bewerbung bestätigt hat. Betone außerdem wie sehr Dir Dein Wirken in diesem Beruf gefällt und dass Du darin aufgehst.

Ich würde betonen, dass Du Dich bereits lange mit der Thematik auseinandersetzt und Dir ganz sicher bist, dass es das richtige für Dich ist. Zusätzlich würde ich in das Bewerbungsschreiben einbringen, dass Du die Möglichkeit siehst Deine bereits bestehende Erfahrung, in der Bewerbungseinrichtung weiterzuentwickeln.

Letztlich würde ich mich außerdem einmal mit der Firmenstruktur auseinandersetzen, welche meist auf den jeweiligen Internetseiten beschrieben wird. Evtl. kannst Du eine solche Struktur auch noch in Dein Schreiben einbringen.

In Bewerbungen darf man leicht übertreiben, wichtig ist nur, dass Du alles stimmig rüberbringst. Außerdem sollten in diesem Berufszweig sympathische Aussagen vorhanden sein. Ich hoffe ich konnte Dir einige Ideen vermitteln. Herzliche Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?