Hilfe beantragen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Typ kann doch einen Nebenjob, abends oder am Wochenende annehmen und Du kannst Tagsüber arbeiten und machst Abendschule, oder arbeitest direkt nach der Schule für 4 Std. geringfügige jobs werden doch in Kneipen oder Küche häufig angeboten oder als Putze im Hotel hast Du auch gute Chancen sollten Deine Eltern Dich nicht unterstützen wollen., Du kannst sie aber auch auf Unterhalt verklagen, da Du noch keine Erstausbildung hast ..

alles Gute

Ausbildung mit Fachabi = evtl. Bafög, oder halt nebenbei arbeiten

BaFög müsste gehen. Informier dich aber vorher über die Kosten für das Abi. Bücher, Taschenrechner, Fahrtkosten etc.

ja, bei deinen eltern kannst du um unterstüzung bitten.

Was möchtest Du wissen?