Hilfe Bank hat geld verringert auf dem Sparbuch ohne das wir das Geld erhalten haben?

8 Antworten


Jetzt gut ein halbes Jahr später waren wir wieder bei der Bank um nach zu fragen was mit dem Sparbuch jetzt sei.


Die Dame hat gemeint das Geld das wir in Juli haben wollten haben wir auch anscheinend erhalten was nicht der Fall ist.


Die Bank meint auch das sie keine Differenz in der Kasse hätten. Gut
gesagt fehlen 5000€ die wir in Juli abheben wollten aber nicht erhalten
haben auf dem Sparbuch.


Also irgendetwas passt hier gewaltig nicht, vielleicht könntest Du noch Angaben zum Sparbuch machen - Habt Ihr es zurückerhalten und wenn ja wann? (Anderenfalls wie habt Ihr erfahren dass 5000 vom Sparbuch fehlen?)

Grund ist, dass die Bank nur mit schuldbefreiter Wirkung das Geld auszahlen kann, solange Ihr das Sparbuch innehabt. Wenn sie es also weggenommen haben, wie konnte dann eine Auszahlung erfolgen? Insoweit sieht es dann rechtlich nach guter Aussicht auf Erfolg aus, auch wenn Ihr das Abhebungsformular bereits unterschrieben habt. Dennoch sind hier einfach sehr viele Punkte unklar um hier was detailliertes zu sagen.



"Als wir dort waren haben wir das Formular zum Geld abheben auch unterschrieben."

Ganz schlecht

"weshalb wir kein Geld abheben dürfen und hat uns dann das Sparbuch weggenommen."

Stimmt das denn oder nicht?

"Die Dame hat gemeint das Geld das wir in Juli haben wollten haben wir auch anscheinend erhalten ."

Das beißt sich doch mit der Aussage von oben. Wenn Ihr kein Sparbuch habt und kein Geld abheben dürft, dann dürft Ihr auch keines bekommen.

Das wird schwierig (wenn es so stimmt) und problematisch für den, der damals den Schein unterschrieben hat.

Ich habe (hatte, ist schon tot) einen Bekannten, dem ist einmal Folgendes passiert:

Er hat ein altes Sparbuch wiedergefunden (ca. 10 Jahre letzte Bewegung, knapp 2000€ drauf), und wollte es auflösen und sich das Geld auszahlen lassen. An der Bank wurde ihm im Beisein seiner Frau gesagt: "Geben Sie mir mal bitte das Sparbuch." Was er dann auch getan hat. Der Herr verschwand mit dem Sparbuch, kam nach einiger Zeit wieder und überreichte ihm das jetzt gestanzte Sparbuch mit den Worten: "Das ist nicht mehr gültig."

Mein Bekannter hat vor Wut fast einen Herzinfarkt bekommen, aber machen konnte er nichts. Dass seine Frau Zeugin war, zählte offenbar nicht. Die Anwälte rieten den beiden von einer Klage gegen die Bank ab. Hätte er mal vorher im Beisein einer neutralen Person eine Fotokopie gemacht, aber wer rechnet denn damit dass Banken so kriminell sein können?

Ein sehr alarmierender Fall von Bank-Betrug. War dieser Bekannte irgendwie politisch unbequem oder ein "ganz normaler" Bürger ? Ansonsten, ich zittere auch immer, wenn mir irgendwelche Ausweisdokumente abvertraut werden, z.B. bei Einreise in andere Länder. Dieses Mißtrauen scheint berechtigt zu sein.

2
@scatha

Das war sogar ein ziemlicher hoher, linientreuer Bundeswehroffizier (damals aber schon pensioniert). 

3

Wie kann ich Geld von >Sparbuch abheben?

Hallo! Ich bin 18 und würde jetzt gerne Geld von meinem Sparbuch abheben. Allerdings wollen dies meine Eltern nicht und geben mir nicht das Sparbuch,.die Bank will mir auch kein Gekd auszahlen solange ich das Sparbuch nicht vorweisen kann .. meine Frage : Kann ich einfach ein neues beantragen ?????

...zur Frage

Geld vom Sparbuch nehmen? Ablauf?

Also ich bin schon 18 und würde morgen gerne etwas Geld vom Sparbuch abheben. Wie läuft das genau ab? Ab welcher Summe ist es möglich was vom Sparbuch abzuheben? Macht das jemand aus der Bank oder kann ich das selbst machen?

...zur Frage

Als Minderjähriger Geld vom Sparbuch abheben?

Hi, ich hatte vor Geld vom meinem Sparbuch abzuheben, jedoch bin ich mir bei einigen Sachen noch nicht ganz im Klaren.

Wieviel Geld kann man als Minderjähriger abheben? Gibt es da ein gesetzliches Limit oder ist das von Bank zu Bank unterschiedlich?

Bisher gelesen habe ich nur, das man eine Erlaubnis der Erziehungsberechtigen braucht, wenn man z.B einen höheren Betrag abheben möchte. Wie muss diese Erlaubnis dann aussehen bzw. was muss dort stehen?

...zur Frage

Volksbank Sparbuch an Heimatfremden Volksbankfilialen Geld abheben

Hallo,

kann mir jemand sagen ob ich mit meinem Sparbuch in einer X-beliebigen Filiale Geld abheben kann oder nur an Filialen meiner Heimatbank?

Danke für eine rasche Antwort

...zur Frage

Kann ich vom Sparbuch Geld abheben in einer anderen Filiale aber im gleichen Landkreis?

Hallo,

kann ich Geld auf mein GiroKonto überweisen vom Sparbuch, welches ich in Filiale A (Hausbank) gemacht habe, aber in Filiale B im gleichen Landkreis abheben möchte?

...zur Frage

Sparbuch - Geld abheben bei einer anderen Volksbank?

Hallo, Ich benötige für ein Handykauf Geld von meinem Sparbuch. Allerdings hat die Filiale der Raiba, in der ich mein Sparbuch eröffnet habe nicht mehr geöffnet wenn ich Feierabend habe. Die Raiba in einem anderen Ort allerdings schon. Jetzt meine Frage: Kann ich dann das Geld von meinem Sparbuch auch in der anderen Filiale abheben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?