HIlfe ausversehen formatiert!

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, ach ja auf der Partition wo Windows drauf ist nie Daten speichern bsp: 1 Festplatte mit 120GB kann man in Partition C mit 30GB und den Rest zb als D oder so (90GB) für Daten und Programme Nutzen und wenn möglich nichts weiter auf C machen dann hast du nie solche Probleme ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OlegAk47
08.10.2010, 22:15

ich habe auch 200 gb große festplatte die ich in 3 festplatten partitiert habe...bloß die falsche formatiert...aber es ist diese schnellformatierung gewesen...max. 1 min

0

die Daten sind weg, hier kann nur ein spezielles Programm eventuell was retten, aber viel Hoffnung mach ich dir nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Firmen die da noch was machen können.- Bereite dich aber auf eine teure Rechnung vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja So wie die das in CSI Miami machen, geht das nicht so leicht. So viel ich weiß, hast du wohl leider Pech gehabt. Aber da solltest du in ein Fachgeschäft gehen (ich rede nicht von Saturn oder Mediamarkt) und dort einmal anfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast die Platte formatiert - da kann es sein, dass etwas zu retten ist - ist Windows danach installiert worden? dann ist es rum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach nach einem wiederherstellungs programm googln ich glaube tune optimizer is n guted

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?