Hilfe Ausbildung wurde gekündigt was muss ich tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Innerhalb der Probezeit kann man dir einfach kündigen, also ist das so weit rechtens.

Einfach gehen darfst du natürlich nicht, wenn du nicht krank bist.

Wenn du keine andere Ausbildung findest, dann such dir erst mal einen Job, für den du keine Ausbildung brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu noch eine Krankmeldung, wenn du eh gefeuert bist? Wenn du am 01.08 angefangen hast, sollte die Frist ja noch 1 Tag betragen, sprich du musst doch morgen eh nicht mehr hin, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist noch in der Probezeit (gewesen). Die müssen nicht mal ein grund nennen,weshalb sie dich raus werfen.

Du bist gekündigt. Wozu brauchst du dann noch ein attest? Ist doch voll egal, wem willst du das vorzeigen? Interessiert keinen mehr bei deiner ex-arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du als erstes machen musst ist das du dich beim Arbeitsamt meldest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurdest du Fristlos gekündigt? Warum bist du einfach gegangen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AMYNossa 04.10.2017, 12:50

frag ich mich gerade auch.

0

Nein! Du bist doch nicht krank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gelten die Gesetze Ihres Staates, den wir nicht kennen, sowie Ihr Lehrvertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?