hilfe augenbrauen ausversehen fast komplett wegrasiert ...

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mach gar nichts. Ich hatte das problem selbst schon und ich rate dir ganz ganz dringend davon ab dir die augenbrauen an irgendwelchen Stellen zu rasieren. Ich habe es noch nicht mal mit einem normalen Rasierer versucht, sondern mit einem der extra dafür sein soll. Anstatt dass meine Augenbrauen so ausgesehen haben wie ich es gerne wollte sind an den rasierten Stellen eiskalt Stoppeln gekommen, die bestimmt ein halbes Jahr nicht mehr weggingen, egal was ich probiert habe.

Also auf keinen fall noch irgendwas wegrasieren und das am besten auch nie wieder tun. Lass sie dir jetzt einfach nachwachsen und kauf dir wenn du möchtest in der Drogerie einen Augenbrauenstift mit dem du deine missglückte Augenbraue nachzeichnen kannst. Sollte dir das evt auch so schwer fallen wie mir, empfehle ich dir eine Augenbrauenschablone. So weit ich weiß ist die im 'Essence-Augenbrauenpuder' mit drin. Damit hast du 3 ungefähre vorlagen wie deine Augenbraue auszusehen hat. Also sowas wie eine hilfestellung ;D

Ganz schön langer text für ne augenbraue :O

Ich denke mal, dass Du einen wirklichen Ratschlag brauchst und von daher meine ernst gemeinte Antwort: Lass die Augenbraue so. Da sie nur abrasiert wurde, wächst sie sehr schnell nach. In der Zwischenzeit könntest Du dir einen Augenbrauenstift besorgen (auch als Junge) und die fehlenden Stellen damit ausfüllen.

Haare vom Hintern oder Rücken entnehmen und mit Heißkleber fixieren. Wenn das Ergebnis nicht zur gesunden Augenbraue passt, diese ebenfalls abrasieren und den Vorgang wiederholen.

Lass das so und fals jemamd fragt sagst du du bist an ne offene flamme gekommen oder so :D

Anpassen und warten, sie wachsen ziemlich schnell nach...

tättowieren oder nachmalen oder haare abschneiden und drauf kleben sieht cool aus hab ich auch

Stift nehmen und den Rest dazumalen. ;p

Ganz abrasieren und neu anmalen.

Was möchtest Du wissen?