Hilfe Angst Schwanger zu sein, wie beruhigen und ist das Risiko hoch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was nützt dir die Wahrscheinlichkeitsrechnung? Irgendjemand ist immer die Statitik!

Aber beruhige dich, du hast bis auf die "Verhütungspanne" alles richtig gemacht.

Du hast die "Pille danach" innerhalb von 12 Stunden (danach geht ihre
Wirksamkeit allmählich zurück!) eingenommen. Da der ungeschützte Geschlechtsverkehr wahrscheinlich vor deinem zu erwartenden Eisprung war, kann ihn die „Pille danach“ so lange hemmen oder verzögern, dass keine Befruchtung mehr möglich ist, weil die Spermien die Eizelle nun „verpassen“.

Dir bleibt nur abzuwarten, ob die Periode ausbleibt und dann gegebenenfalls einen Schwangerschaftstest durchzuführen.

Alles Gute für dich, ich drück dir fest die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mileya97
22.12.2015, 15:23

Vielen lieben Danke.

0

Naja es besteht natürlich noch ein Restrisiko. Du kannst nach den Feiertagen zu deinem Frauenarzt gehen und dort einen Bluttest machen lassen, dann weißt du ob du schwanger bist oder nicht. Ich halte es für nicht sehr wahrscheinlich, dass du schwanger bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mileya97
22.12.2015, 13:16

Okay geht das dann so schnell mit dem Bluttest?

0
Kommentar von Jeally
22.12.2015, 13:17

6-8 Tage nach dem ungeschützten Sex ist ein Bluttest aussagekräftig

0
Kommentar von Mileya97
22.12.2015, 13:18

Danke :)

0

rufe zunächst deinen besten Freund an dass er mit großer Warscheinlichkeit Papa wird.

Wenn er schon so verantwortungslos in dir rumwurstelt soll er wenigstens einen Schock bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mileya97
22.12.2015, 13:14

Denkst du das wirklich? :/

0
Kommentar von Mileya97
22.12.2015, 13:17

Danke

0

Was möchtest Du wissen?