Hilfe am Zeh Bluterguss?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofern du dir nix gebrochen hast mach Coolpack drauf. Und Vetren-Salbe, die hilft gut wenn man blaue Flecken loswerden muß. Die nächste Zeit eher weite Schuhe anziehen.

Warum machst du sowas - mit zu kleinen Schuhen spielen??

Wenn es nicht besser wird macht es Sinn einen Arzt aufzusuchen. Ist wahrscheinlich ein Bluterguss, aber bei zu engen Schuhen kann es dann auch sein, dass der Zehennagel noch mit eingewachsen ist.

Ist der Bluterguss unter dem Zehnagel?

17

Ja

0
17
@lernwissen

Das hatte ein Freund von mir auch einmal. Bei ihm musste der Nagel entlastet werden. Geh zum Arzt wenn es nicht besser wird.

0

Zeh sehr Stark gestoßen..

Ich habe mir vor 3 Tagen den kleinen Zeh (linker Fuß) sehr Stark an einer Tür-kante gestoßen - beim Rennen! Ich bin also echt voll rein gerannt. Es tat auch direkt "Höllisch" weh, als wäre er abgerissen und ich kann kaum laufen. Der Schmerz war Stechend und der Zeh auch direkt etwas geschwollen.

Inzwischen ist es so, das der Zeh fast so dick ist wie mein Daumen. Der zeh is relativ rot, an der Außenseite Links, ist er blau, oben drauf Lila/Blau, und zwischen den beiden zehen auf der "Fußoberseite" ist ebenfalls eine (seid heute) Blaufärbung. Also auf dem Fuß, nicht am Zeh! Bewegen kann ich den Zeh gar nicht mehr, tut höllisch weh bei der kleinsten Bewegung.

Wenn ich den Fuß ruhig halte, fühlt sich der Zeh teils auch Taub und Kühl an. Groß laufen ist nicht, tut dann höllisch weh und der Zeh Pocht.

Ich Vermute mal ich hab die Türkante zwischen den Zehen erwischt.

Ich hatte mir schon ein paar mal den Zeh irgendwo gestoßen, was auch meist ganz gut weh tat, aber so wie jetzt, war es noch nie, Optisch und vom Schmerz her.

Ich weiß das ein Arzt da wohl nichts macht, aber die Verfärbung und alles macht mir jetzt doch ein wenig sorgen. Ob da evtl nicht mehr verletzt ist wie es scheint...?!

Abwarten oder doch lieber zum Doc oder gar KH?

hab mal ein Bild angehangen, worauf man aber nicht alles richtig erkennt, daher die bearbeitung...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?