Hilfe am mac

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei vielen Problemen hilft ein PRAM-Reset.

Ausschalten und beim Neustart ⌘,⌥, P und R gedrückt halten.

patrick09ts 02.07.2013, 13:53

bringt leider nichts.

0
BenzFan96 02.07.2013, 20:32
@patrick09ts

Vielleicht hilft eine Neuinstallation von Safari?

Ich glaube, das geht nur über die Recovery-Partition (bzw. bei älteren Macs über die Installations-CD). Beim Start ⌘ und R gedrückt halten, dann "Reinstall Mac OS" wählen. Deine Daten sollten dabei eigentlich erhalten bleiben, nur das Betriebssystem und die vorinstallierten Programme (z.B. Safari) werden neu installiert, alles andere bleibt unangetastet. Trotzdem ist es sinnvoll vorher ein Backup zu machen!

0

Möglicherweise zu wenig Arbeitsspeicher? Safari ist zwar der "sauberste" Browser den ich kenne, hat aber trotzdem ein paar kleine Memory Leaks die den Arbeitsspeicherbedarf mit der Zeit langsam aber sicher stetig erhöhen.

Mach beim nächsten Mal die Aktivitätsanzeige (aus dem Dienstprogramme-Ordner) auf und schau dir die Arbeitsspeicherauslastung an. Wenn da kaum noch was frei ist wenn Safari einfriert liegt es mit beinahe 100%iger Sicherheit daran. Lösung: Safari abschießen und neu starten oder (um die Zeit zu erhöhen) mehr Arbeitsspeicher verbauen.

Falls der ganze Rechner nicht mehr reagieren sollte mach die Aktivitätsanzeige gleich nach dem Start des Rechners auf, lass sie dauerhaft im Hintergrund laufen sodass du selbst wenn der Rechner einfriert noch siehst was der letzte Zustand war.

patrick09ts 01.07.2013, 19:32

reichen 8gb ram etwa nicht

0
nex4k 01.07.2013, 19:35
@patrick09ts

Kommt drauf an was bei dir alles so im Hintergrund läuft bzw. wie viele und welche Programme du neben Safari noch offen hast. Auch 8 GB können schnell ausgereizt sein wenn man viel Zeug laufen hat.

(Ich hatte eigentlich vermutet dass du 4 GB hast, da ich das bei einem Bekannten schon mal erlebt habe. Apple verkauft teilweise immer noch Rechner mit 4 GB obwohl die für Lion und neuer nicht mehr wirklich ausreichend sind, drei Anwendungen offen und der Speicher ist voll.)

0
patrick09ts 01.07.2013, 20:08
@nex4k

Ich habe aber auch keine anwendung offen, auser den finder

0

lösche mal das Programm falls du es einsiehst, wenn nicht dann wüsste ich auch nicht weiter

propiers mal mit coputern neu starten

patrick09ts 01.07.2013, 19:09

Immer wenn sich der Computer aufhängt muss ich ihn neustarren, aber es bringt nichs. Trotzdem Danke!!!

0

Was möchtest Du wissen?