Hilfe, Alditalk Verbindungsassistent defekt!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltes es einmal mit dem RevoUninstaller versuchen (unter anderem bei chip.de zu finden, Freeware), der auch Programme entfernt, die sich unter Windows nicht deinstallieren lassen und Verknüpfungen sowie Regystrie-Einträge löscht.

Dabei verbleiben unter Umständen Verzeichnisse bzw. Desktop-Verknüpfungen, die man "von Hand" löschen muss.

Den Stick abmelden bzw. einstecken, die Installation starten (alternativ von der Homepage die aktuelle Software laden).

Bliebe noch, sich bei der Hotline Unterstützung zu holen, die Menschen dort sind in der Regel recht kompetent.

Was möchtest Du wissen?