Hilfe. Akne Skid Epiduo keine wirkung?

1 Antwort

Benutzt Du parallel zu Epiduo weiterhin Waschgele etc aus dem Drogeriemarkt?

Meine Dermatologin hat mir damals gesagt, dass abends vor dem Schlafengehen epiduo benutzen und auf alles andere verzichten soll und meine Haut nur mit Leitungswasser waschen und im Winter an kalten Tagen morgens gar nicht waschen soll (ich dachte bääääääääääääääääääh), damit die Haut einen gewissen natürlichen Schutz vor der Winterluft habe. 

Keine Waschgele, keine anderen Cremes etc. - ich habe alles in den Müll geworfen und benutze nur noch Bio-Aloe-Vera-Gel zusammen mit ein paar Tropfen Vitamin E oder Traubernkernöl (vermenge ich frisch in der Hand) als Feuchtigkeitspflege.

Tagsüber habe ich nur Concealer und Mineralpuder benutzt, um meine Hautunreinheiten ein wenig zu kaschieren.

Ich spare jetzt sehr viel Geld und habe eine wirklich gute Haut, die mir nur noch um den Eisprung herum ein paar kleine Hautunreinheiten präsentiert.

Halte durch - nach 2 Monaten konsequent abends epiduo Gel (und unter Verzicht auf andere Produkte) wurde es bei mir schon viel besser. Nach rund vier Monaten so gut wie alles tip top und dann habe ich die Anwendung reduziert und benutze es jetzt nur noch phasenweise.

Ich empfehle Dir zusätzlich, mit einer elektrischen Gesichtsbürste regelmäßig die abgestorbenen Hautschüppchen zu entfernen. Das befreit zusätzlich die Poren, nimmt zwischendurch den Grauschleier und durchblutet die Haut.

danke für den text ich benutze seit gestern nur ne feuchtigkeitscreme von bebe dort stehend mattierende pflege nicht fettend sonst nur epiduo und skid ich nehme die bebe creme jetz nur weil meine haut sehr trocken ist soll ich sie weglassen was würden sie mir empfehlen?:)

0
@musti526

ich persönlich würd's weglassen. Bei bebe können sicher wieder viele irritierende Inhaltsstoffe drin sein...

0

Was möchtest Du wissen?