Hilfe, Abitur in Geschichte oder Ethik?

2 Antworten

Oh oh mach kein fehler, nimm 100% Geschichte! Du hast genug Zeit vor dem Abitur dich da drauf Gründlich vorzubereiten, wenn du weißt das du es hinbekommst dich vor dem Abitur so circa 20 Stunden ransetzt schafft man das Locker 

Geschichte bietet sich immer als Abiturfach an, wenn man an historischen Zusammenhängen interessiert ist.

Fachabitur? Berufliches Gymnasium? Abitur?

Hey Leute ich hätte da mal ne Frage zu den einzelnen Schulen ich habe mich bis jetzt viel informiert doch immer noch keine Antwort gefunden . Meine Frage wäre was wohl besser für mich wäre Fachabi oder Abi , im moment könnte ich mich an 2 OSZ ( Oberschulzentren ) anmelden wo ich dann mein Fachabi in Medientechnik ect. machen könnte und nach ner Zeit auch auf ein berufl. Gymnasium gehen könnte . Aber ich weiß nicht was ein berufliches Gymnasium ist . Ich könnte mich auch in diesem Halbjahr anstrengen und so das normale Abitur machen aber ich weiß nicht so richtig ob das was für mich wäre. Also meine Frage ist was ein Berufliches Gymnasium ist und ob ich Fachabitur oder Abitur machen sollte .

...zur Frage

Geschichte oder Wirtschaft und Recht schriftliches abitur? (bayern)

Hallo (: ich muss mich bis morgen auf mein schriftliches abiturfach festlegen. Zur Auswahl stehen für mich Geschichte und Wirtschaft. In beiden bin ich nicht besonders begabt, jedoch habe ich in geschichte bessere noten. Mein Interesse ist an wirtschaft aber größer. Beide Fächer haben extrem viel stoff zum lernen..zu was würdet ihr mir raten ? Welche Erfahrungen habt ihr mit diesen fächern gemacht ? (G8 bayern)

...zur Frage

Biologie- Besser als mündliches oder schriftliches Abiturfach?

Ich muss eine Naturwissenschaft wählen für das Abitur und ich nehme Biologie. Man kann das 4 Abifach mündlich wählen und ich wollte fragen,ob Bio mündlich oder schriftlich besser wäre? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?