HILFE! abitur auf dem kolleg/ abendgymnasium

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es geht mir bloß darum ob Ausbildungssuchend dazu zählt, hier in Braunschweig/ Niedersachsen braucht man 2 Jahre berufstätigkeit, Wehrdienst, zivil, Arbeitslosigkeit etc. Ist in diesem ect. Auch Ausbildungsuchend mit inbegriffen?

Also ich besuche auch gerade das Kolleg in NRW und bei uns waren entweder eine Ausbildung oder 3 Jahre Berufserfahrung Voraussetzung.

EchoCache 15.03.2014, 23:22

Ausbildung sowie Realschulabschluss (oder bayern: mittlere Reife) ist notwendig. Ansonsten soll es aber auch Ausnahmen geben. (Selten)

0
Janetleo 15.03.2014, 23:31

Nein, ließ mal mein Kommentar :)

0

Du brauchst eine abgeschlossene Berufsausbildug wenn du dein Abi nachmachen möchtest. Sonst kannst du es mit dem Zeugnis versuchen, insofern eine Versetzung vorhanden ist oder einfach Fernabi machen und nebenbei arbeiten! ;-)

Janetleo 15.03.2014, 23:31

Nein, ließ mal mein Kommentar :)

0

Was möchtest Du wissen?