Hilfe 4 jährige Tochter verweigert Essen, habt ihr tipps oder erfahrungen?

11 Antworten

Hi, es gibt wohl sehr spezielle Kinder, hinsichtlich Essen.

Wir haben in der Bekanntschaft auch ein Kind, mittlerweile Schulkind, das isst kein Reis, keine Nudeln, keine Kartoffeln es sei denn als Pommes. Aber dieses Kind isst Kartoffelsuppe mit Würstchen. Dieses Kind isst allerdings mit Vorliebe Süssigkeiten und gibt es keine Süssigkeiten, wird eben gar nichts gegessen. Extrem stur ist das Kind auch und lässt sich nicht zwingen! Die Eltern haben auch schon alles mögliche versucht.

Mein Gedanke, vielleicht muß man diese Kinder sehr bei der Essenszubereitung einbinden. Möglichst gesund kochen und wenn man die Zutaten püriert. Also heraus finden was gegessen wird und dieses evtl in Variationen.

Ebenso denke ich, das man kein Drama ums Essen machen darf, das verschlimmert die Situation nur.

Ich hoffe dein Kind ist "wohl behütet" denn, nicht das das Kind das Essen und die Verweigerung dieses, als seine einzige Möglichkeit sieht Kontrolle über sich selber auszuüben, also als eine Art Selbstverletzung, nur so ein Gedanke.

Mit vier?...

0

Ich denke du kannst nichts mehr machen. Ich würde erst einmal beobachten vor allem Richtung Krankheiten.

Ich würde alle Süssigkeiten und ungesundes verweigern Und kein Theater ums essen machen. Etwas Hungern 1/3 tag bringt niemanden um.

Der Hunger ist eine unglaubliche Kraft, sie könnte unmöglich widerstehen. Anscheinend hat sie keinen. Finde Gewicht zu Grösse noch akzeptabel, wenn natürlich im unteren Bereich, heutzutage empfindet man recht dicke als normal.

Ich hoffe es normalisiert sich bald.

Wenn sie vorher normal gegessen hat und das Verweigern plötzlich anfängt, würde ich eher auf eine Art Machtkampf tippen ... lass sie einfach solange der Arzt sagt, dass alles in Ordnung ist

Essen anbieten, wne sie nichts will - auch gut - und bloß kein Drama aus jeder Mahlzeit machen

auf den Teller spucken geht im Übrigen gar nicht ..

geht sie den in den Kindergarten? vielleicht würde das Beispiel anderer Kinder helfen ....

Meine 5 Monate alte Tochter spuckt sehr viel.Woran kann das liegen? Was ist normal?

Hallo , meine Tochter spuckt seit Geburt sehr viel. Sie nimmt aber ausreichend zu. Seit heute habe ich mit Frühkarotte angefangen. Sie hat dann 5 Stunden nach dem Füttern immernoch Karotten gespuckt. ist das noch normal?????

...zur Frage

Wieso kann meine Katze nicht richtig kauen?

Ich habe eine 6 Jährige Katze. Seit einiger Zeit kaut sie nicht mehr richtig. Wenn ich ihr Nassfutter gebe schleckt sie nur die Flüssigkeit raus. Wenn ich ihr leckerlies (Knuspertaschen oder Sticks) gebe spuckt sie sie wieder aus, danach versucht sie sie zu verkleinern aber das klappt erst beim 3 oder 4 versuch. Ich war auch schon beim Tierarzt weil ich dachte sie hat was mit den Zähnen, der meinte aber ihre Zähne seien in Ordnung. Der TA hat nur gesagt das sie Untergewicht hat . Aber sie spuckt einfach nach fast jeder Mahlzeit ihr essen wieder aus. Ihre Zwillingsschwerster hat diese Probleme nicht. Woran könnte das liegen? Was könnte ich machen das sie mehr frisst?

...zur Frage

Was mach ich nur mit dem Teller Nudeln?

Hallo, hab gestern Fertignudeln im 5 Minutenbecher gemacht und nach dem ertsen Löffel entschieden, den Rest nicht auf zu essen, nun steht der Teller in der Küche und ich weiß nicht was ich mit machen soll.. kann man einen Teller voller Nudeln in die Kloschüssel kippen und wegspülen oder was würdet ihr damit tun (essen ist zu widerlich)

...zur Frage

2jähriges kind verweigert essen und/oder turnt die ganze zeit rum beim essen

ich weiss langsam nicht mehr weiter, mein kind (2) verweigert jeden tag sein essen und es dauert immer ne ganze stunde bis ich es dann doch geschafft hab das er seinen teller leer isst.

vor nem monat hats angefangen mit dem das er bei jedem essen, auch bei den sachen die er gerne isst, immer erstmal "bäh" sagt und seinen kopf wegdreht, aber da hat er dann immerhin nach ein paar minuten schön brav gegessen, und mittlerweile ist es so das er sich gar nicht mehr in seinen hochstuhl setzen will oder ruhig am tisch sitzen bleibt, und bei jedem löffel den ich ihm geben will schüttelt er n kopf oder dreht n kopf weg. und nach ner stunde hat er dann gerade mal 3 löffel gegessen, es hilft auch nichts wenn er selber essen darf. dann isst er 2 löffel und turnt dann wieder rum. beim frühstück isst er allerdings immer brav sein marmeladenbrot, zwar auch mit rumturnen und spielen und so, aber da verweigert er nichts,

mich treibt das zur weissglut, ich weiss nicht mehr was ich machen soll. wenn ich zu ihm sag, ich tus essen wieder weg, dann regt er sich total auf aber wenn ichs dann wieder bring, verweigert er es wieder ... es hilft kein ruhig bleiben und gut zureden, genauso wenig hilft schimpfen...

des geht schon so weit das es meine beziehung belastet weil ich dann abends die ganze zeit schlecht gelaunt bin weil mich das nur noch stresst.

...zur Frage

Kein Appetit mehr? bzw hunger aber keine lust zu essen? auch wenn essen vor mir steht?fühl mich nicht dick sondern zu dünn was ist los mit mir?

Bin 22 und hab eine 2 Jährige Tochter. Ich konnte immer normal essen. seit einiger Zeit ist es mir zuviel wenn ich irgendetwas esse. Auch wenn ein schönes gekochtes essen vor mir steht wo mir schmeckt, ich nehm vielleicht 3 Gabeln dann mag ich nicht mehr trotz hungergefühl.. Ich fühl mich nicht dick sondern ganz im gegenteil. Wenn ich mittags essen mache für meine Kleine tochter und mich muss ich mich selbst zwingen bisschen zu essen.. Kennt das jemand?

...zur Frage

wie bekomme ich meine 6 jährige Tochter zum abnehmen

Hallo, meine Tochter 6 Jahre wiegt bei 1,22 m knapp 30 kg, ich bekomme langsam Angst. zuhause bekommt sie kaum süsses, essen tun wir auch normal nicht fett haltig und sie ist nicht bewegungsfaul es kann doch nicht nur an dem verwöhnen von Oma und Opa liegen wie bekomme ich sie jetzt zum abnehmen denn sie hat Ne ganz schöne Kugel.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?