Hilfe 3kg in einer Woche zugenommen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ganz einfach deinen Kalorienbedarf ausrechnen und dein Essen tracken so weißt du immer wie viele Kalorien du noch offen hast und sofern du im Kaloriendefizit bleibst wirst du abnehmen allerdings sollte man sich das Essen gut einteilen denn solltest du zu schnell abnehmen wollen und isst den ganzen Tag fast nichts wirst du ebenfalls Muskeln abbauen und ich schätze auch mal dass du vielleicht einfach mehr getrunken hast als sonst und deswegen evt. mehr auf die Waage bringst.

Also diese drei Kilo wirst du wieder los wenn du deine Toilette mal ein wenig benutzt 3 Kilo nimmt man nicht in einer Woche zu.

Sport gesunde und ausgewogene Ernährung und schon nimmst du ab

dejaaxSuisse 28.02.2017, 15:00

Finde ich klasse deinen Kommentar

0
DomenicoM 01.03.2017, 01:01

Danke :)

Ist halt so in mancheinen Magen-Darm passt so manches Kilo

0

Um 3 kg in einer Woche zuzunehmen, hättest du jeden Tag so um die 5000 Kalorien zu dir nehmen müssen. Und wenn du das getan hast, dann solltest du selbst erkennen was du falsch gemacht hast.

Solltest du nicht jeden Tag 5000 Kalorien zu dir genoommen haben, muss der Fehler wo anders liegen. Waage geht falsch, Wasserhaushalt höher als vor dem letzten wiegen usw.

Auf Süßigkeiten verzichten 

sport machen und gesund ernähren

  • Zum Hausarzt gehen, Blut untersuchen lassen. Vielleicht hast du eine Krankheit.

  • Zur Ernährungsberatung gehen, gesunden Speiseplan aufstellen lassen.
  • Raus gehen, herum laufen, Rad fahren.

Sport machen, Nahrung umstellen, Gesundheitsexperte aufsuchen,

Was möchtest Du wissen?