hilfe! Zahnpasta gegen pickel :)

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also zahnpasta hilft da eig.nicht so! ich hatte mal sehr viele pickel und habe sie immer mit makeup abgedeckt aber das war ein fehler daraus wurden dann immer mehr!jetzt sind es nicht mehr so viele! ich putze mir immer das gesicht mit den reinigungs tüchern von balea young die sind in einer hell grünen verpackung da sind so 25 stück drinne wenn du dir damit das gesicht sauber machst nehm jedes mal ein neues!!! dann nehme ich jeden tag die creme von essence pure skin anti spot moisturizer das ist eine feuchtigskeitscreme! dadurch wurde es echt besser wasch dein gesicht einfach mit normalen wasser das ist eh am besten für die haut!nehm beim abtrocknen vom gesicht nur einmal das handtuch weil sich im handtuch viele bakterien sammeln!

fals du noch fragen hast schreib mir einfach eine nachricht ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen!:)

Da kannst du eigentlich nehmen was du willst, die werden alle gleich gut helfen...nämlich eher garnicht.

Nein mach das nicht das hilft garnicht und gegen pickelnarben ist es auch nicht gut. Kauf auch lieber keine creme vom drgeriemarkt, geh lieber zum hautarzt ruf bei einem an und mach einen termin das dauert nur 5 minuten die schauen sich das kurz an und verschreiben dir dann eine creme die dann aber auch hlilft und gegen die pickelnarben ebenfalls. Spiel lieber nicht eigenständi mit sachen rum um die pickel loszuwerden denn das endet meistens nicht gut.

Aber es ist ja nicht schlimm keine Akne oder so sondern normal ein paar pickel wenn jeder direkt zum arzt rennt rastet der doch aus :D

0
@Linalein007

Nein warum auch :). Es ist sein job und aowas geht ganz schnell. Er verschreibt eine creme und gut ist. Das dauert alles in allem nicht einmal fünf minuten (ich hab es schon öfters hinter mir) deseegen weiß ich es. Du achtest eben auf deine haut deswegen solltest du auch zum arzt gehen und die creme verschreiben lassen dann hast du immer schmelle hilfe falls mal ein pickel kommt.

0

Was möchtest Du wissen?