HILFE! Was brauche ich um eine diebstahl anzeige zu machen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Diebstahl kannst Du bei Der Polizei zur Anzeige bringen. Das Du einen Kaufbeleg hast ist nützlich aber sollte nicht Voraussetzung sein. Eine Straftat kannst Du immer zur Anzeige bringen. Dabei geht es aber nur darum dafür zu sorgen das der Täter Strafrechtlich belangt wird. Wenn Die Polizei im Rahmen der Ermittlung Dein Fahrrad findet bekommst Du es natürlich zurück.

Eine ganz andere Sache ist ein eventueller Ersatz durch eine Versicherung. In der Regel sind Fahrräder nicht gegen Diebstahl versichert wenn sie über Nacht draußen stehen, auch wenn Sie angeschlossen sind. Ist der Täter "unter überwindung eines Hindernisses" wie einer abgeschlossenen Tür zu dem Fahrrad gelangt, Dann handelt es sich um Einbruchdiebstahl, und der ist ggf. versichert. Allerdings verlangen die Versicherungen bei Einbruchdiebstal auch, dass man die Straftat zur Anzeige bringt.

hab die anzeige gemacht..... ging auch ohne quittung die hab ich dummerle auf dem weg hin verloren xD ich bekomme mein fahrrad wenn die es finden nicht sofort zurück hat die dame gesagt dass kann dann noch einige wochen dauern, weil die das dann brauchen als beweismittel und die müssen zeugen befragen die bezeugen können das des meines ist... und der dieb wenn er gefasst wird ist dann dran wegen diebstahl in besonders schwerem fall und hausfriedensbruch wgen unerlaubtem betretten eines privatgeländes... und wenn er ganz viel pech hat kann die sparkasse ihn auch noch anzeigen xD

unsere einfahrt zum hof gehört der sparkasse und ist ebenfalls privatgelände :) die person hätte sich besser ein anderes haus aussuchen sollen o.O

0

Das reicht doch. Da hast einen Beweis, dass du Eigentümer eines Fahrrades bist. Geh zur Polizei und melde das Fahrrad - gut beschreiben - als gestohlen.

Ansonsten klappere in den nächsten Wochen und Monaten mal die örtlichen Fundbüros ab, also in deinem Ort, sowie in den umliegenden Orten. Du glaubst garnicht wieviele Fahrräder geklaut und dann nach einer Weile irgendwo in der Gegend in den Busch geschmissen, oder irgendwo an die Laterne gestellt werden. Die landen dann alle irgendwann da. Dort bleiben sie, vom Abgabetag an ein halbes Jahr lang - also noch nicht die Hoffnung aufgeben, ein Fahrrad ist kein Handy, dass in der Hosentasche verschwindet und dann merkts keiner. Das findet sich meist wieder!

da wir nur zwei fundbüros max. in unserer stadt haben, werden diebstahlmeldungen automatisch ans fundbüro gefaxt... und ans  örtliche busunternehmen für den öffentlichen nahverkehr... hier arbeiten alle hand in hand.... und weil ich gefragt habe haben die die meldung auch an reviere in nachbarstädten geschickt weil die stadtgrenzen nicht weit entfernt sind.... hat mich aber 30 cent pro kopie gekostet :) und da das fahrrad eher selten ist bin ich guter dinge es wieder zu  bekommen :) es sei den das war die polen oder die rumänen die immer unerlaubt auf unseren hof gehen... aber dann knöpf ich mir die vor -.-

0

 

Eine Anzeige kannst du geben. Ob du deine Fahrrad dadurch wiederbekommst das bezweifle ich, aber man kann Nie wissen. Du kannst ja mit deine Quittung und deine Beschreibung zu Polizei gehen. Oder noch eine bessere Idee wäre , geh doch mal nochmal zu der Dicke den du das Fahrrad für 80,-Euro gekauft hast,wenn das eine Fahrradhändler ist, hat er vielleicht vor dem verkauf die Fahrgestell Nummer des Fahrrades aufgeschrieben,das würde der Polizei sicherlich weiter helfen.

 

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Finden dein heiß geliebten Fahrrades.

das istn trödel laden... der schreibt sich nichts auf...

0

Fahrradsturz; Kette klappert

Hey ;)

Letzte Woche bin ich mit meinem Fahrrad gestürzt (Highsider nach Windböe), das Fahrrad fiel mit circa 10-12 km/h auf die rechte Seite (Schaltungsseite). Hab soweit erstmal keine Schäden festgestellt, nur der Abschluss an der rechten Lenkerseite ist leicht zerkratzt. Nun ist mir aber aufgefallen, dass die Kette unregelmäßig Geräusche macht, kann das Geräusch kaum beschreiben. Ähnlich wie ein Pling oder Knacken. Das Geräusch tritt selten auf, wenn ich im Sitzen normal fahre, beim Beschleunigen und im Stehen bei fast jeder Umdrehung. Außerdem kommt es bei mir fast nur vor, wenn ich vorne im mittleren Kettenblatt fahre (hab 3x10) umd hinten bei 7-9. Im 3. Blatt habe ich das heute sehr selten bemerkt, auch bei den kleineren (1-6) beim 2. Blatt ist es mir nicht so stark aufgefallen.

Ich würde mich freuen, wenn jemand Ratschläge für mich hat und mir sagen kann, wie ich dieses Problem behebe. Vielen Dank und einen schönen Abend, Rocky ;)

P.S.: Achja, wo wir schonmal dabei sind: Ich bin mit meiner Gabel (140mm) nicht sehr zufrieden. Wenn ich sie wechsel, brauch ich dann wieder eine mit 140mm oder könnte ich sogar eine mit 150-160mm einbauen?

...zur Frage

Darf ich Notwehr gegen die Polizei anwenden wenn die Polizei ihre Maßnahme körperlich überschreitet und mir wehtut?

Welche Rechte have ich?

...zur Frage

Gestohlen Handy

Meine Handy war gestohlen gegen vor zwei woche. Ich war nicht zum polizei weil ich habe gedacht nicht passiert. Abber ich habe in internet gelesen das die polizei kann wirklich das Handy finden durch die Imei nummer. Kann ich noch zum polizei gehen?

...zur Frage

Illegal Motorrad gefahren was kann passieren?

Ich bin in paar Tagen 15 und mein cousin ist 18 und wohnt auf einem Bauernhof und wir sind mit dem 14 PS Motorrad heimlich auf dem Bahnhof gefahren und irgendsoein Typ hat das gesehen und meinte zu uns er will die Polizei rufen und dann sind wir schnell verschwunden. Kann mich noch was erwarten ich habe einmal sogar Kurz 70 kmh beschleunigt

...zur Frage

Wie lange dauern ca. die Ermittlungen bei einer Straftat?

Hallo alle zusammen. In den Sommerferien 2008 ist mir eine Sache passiert die ich jetzt ungerne genauer ausbreiten möchte, fakt ist, dass ich noch im September zur Polizei gegangen bin um Anzeige zu erstatten. Daraufhin musste ich noch einmal eine Art schriftliche Zeugenaussage machen und es i-wo hin schicken( ich weiß i-wo ist sehr ungenau..aber das hat meine Mutter erledigt und ich habs mir einfach nicht gemerkt). Allerdings habe ich bis heute keine Antwort darauf bekommen. Da ich jedoch in meinem Alter (zum Glück) kaum Erfahrungen in dem Gebiet habe wollte ich mal fragen wie lange solche Ermittlungen ungefähr gehen..oder kann man das überhaupt festlegen? bzw. wie lange dauern Ermittlungen maximal?

ich weiß, in dieser Hinsicht bin ich vllt. ungedulig, aber die Frage muss einfach sein ;)

...zur Frage

Mädchen Ansprechen aufgeben oder weiter versuchen?

Moin Moin. Ich bin 16 M . In meiner Nähe wohnt ein Mädchen.. Wir kennen uns aber nur vom sehen *Man sieht sich recht Häufig wobei aktuell eher nicht ich komme später darauf nochmal zurück. Ich hab irgend wann mal bemerkt das sie ein ziemlich süßes Lächeln hat und wollt sie mal kennenlernen.

Vor 2Wochen hatte ich Interesse daran sie kennenzulernen. Sie geht auch in die selbe Fahrschule wie ich. Ich wollte sie auch immer ansprechen nach der Fahrschule weil es vor und während des Unterrichts eher blöd ist.. Aber es gab immer wieder Rückschläge..

Sie geht raus ich sag kurz nem Kumpel das ich sie ansprechen möchte. Gucke zu ihr steht an der Ampel ... Sie wird grün Zack rüber ab ins Auto der Eltern und weg war sie.....

Oder heute ist sie mit dem Fahrrad hingefahren aber mit nem anderen Typen... Der auch in meiner Nähe wohnt und naja.. Also wars wieder nichts. Jedes mal wenn ich es versuche gibts nur Rückschläge..

Ich hab jeden Tag in der Woche um bestimmten Uhrzeit am Fenster gesessen um zu gucken ob sie kommt denn wenn sie Gassi geht geht sie immer an unser Haus vorbei und dann wollt ich sie ansprechen aber nein. Tag für Tag ist sie nicht gegangen. Aber eine Woche davor ist sie immer gegangen....

Eine Woche hab ich sie nicht gesehen und ich hab sie irgendwie vermisst.. Hatte die ganze Zeit das Gefühl mir fehle was.. Aber mittlerweile sind diese Gefühl weg.. Ich vermiss sie nicht. Ich hab auch nicht das Gefühl das mir was Fehlt nichts...

Die Interesse daran sie kennenzulernen ist auch so gut wie Futsch...

Ich hab auch nicht das Gefühl als wolle sie mich Kennenlernen.. Es gab mal ein Tag wo sie mir ne Zeitlang (10-15Sekunden) in die Augen gesehen hat fand ich bisschen komisch.. Aber das war einmal.. Ist auch schon paar Wochen her..

Was soll ich jetzt machen ? Gefühle hab ich eher weniger bis gar keine mehr für sie..

Macht es überhaupt noch sinn es zu versuchen ? Würde sie gerne zum Eis essen einladen oder so aber naja.. In den 2-3 Wochen gabs nur noch Rückschläge das ich es schon gar nicht mehr versuchen möchte denn seit dem ich interesse an ihr hatte bin ich nicht mal einen schritt weitergekommen...

LG THWFanGER

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?