Hilfe! Verbale Angriffe von einen "Fremden"

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo!

Also ich würde mal mit ihm reden, aber im Beisein deiner Eltern. Außerdem würde ich mit deiner Tante sprechen, ob sie nicht das nächste Mal alleine kommen könnte, damit er dir nicht wieder deinen Geburtstag versaut.

Außerdem würde ich diesen sogenannten Stiefonkel mal anreden, warum er dich die ganze Zeit fertig machen möchte, und was er gegen dich hat?? Alles im Beisein deiner Eltern, die das wahrscheinlich auch zur Genüge mitbekommen hat und vielleicht solltest du auch das Spanisch reden mit deiner Tante mal für einige Zeit lassen, denn ich denke, dass er das überhaupt nicht mag, wenn er euch nicht versteht, da ich vermute, dass er Spanisch nicht kann und somit nicht seine Muttersprache ist.

Sollte er handgreiflich werden, kannst du ihn wegen Körperverletztung anzeigen. Ob bei Beleidigung geht es nicht, da müsste es schon nach Rufmord ausschauen, denn dann kannst du vor Gericht damit. Aber am besten du redest mit deinen Eltern und dann mit den beiden mit dem Stiefonkel!

MfG CarolaA

Princessin96 31.07.2012, 14:53

Danke für deine Antwort. Mit ihm reden nutzt mal garnichts.Er kann nicht reden ,er fängt SOFORT an zu schreien. Schwierige Nuss also.

0

Hey Princessin96,

das ist in dem Fall etwas schwierig, da Er mit Deiner Tante Verheiratet ist.

Auf jeden Fall könntest Du Ihn wegen Beleidigung bzw. Ehrverletzung bei der Polizei Anzeigen und wenn Du der Meinung bist bedroht zu sein auch deswegen.

Es könnte dadurch allerdings bei Deiner Herkunft sehr wahrscheinlich Familiäre Probleme geben, denke ich, da ich mit der Mentalität von Spaniern nicht so vertraut bin.

Ja mit den Paragraphen und Jugendschutz ist das so eine Sache in Deutschland, also so lange Er Dich nicht Körperlich angreift, mußt Du das wahrscheinlich so hinnehmen, aber da könnte dann auch Deine Tante eingreifen und Ihn stoppen.

Da kommt es auch darauf an, wie Deine Eltern zu Dir stehen, Deine Tante ist ja immerhin ein Geschwisterteil von Mutter oder Vater.

Wie gesagt als Fazit, fühlst Du Dich beleidigt, zeig Ihn an, faßt Er Dich an, dann sowieso!!!

LG und viel Glück für Dich.

Princessin96 31.07.2012, 14:50

Danke für deine Antwort. Meine Tante hat er inzwischen genauso psychopathisch gemacht wie er ist. Ich weiß echt nicht was sie an ihm hat.

0
IckeWa 31.07.2012, 15:14
@Princessin96

Soll also heißen Sie beschimpft Dich genauso???

Oder wie soll ich das verstehen???

Wenn ja, dann könnte es durchaus sein, ohne irgendjemandem etwas Unterstellen zu wollen, daß Er Deine Tante vielleicht schlägt oder irgendwie anders unter Duck setzt???

Weil in solchen "Beziehungen" hast Du oft dieses Phänomen, daß Frauen Jahrelang geschlagen werden aber solche Typen wirklich "Lieben" und deshalb nichts dagegen machen, gibt es auch einen medizinischen Fachbegriff für, fällt mir aber gerade nicht ein.

LG

0
Princessin96 31.07.2012, 15:23
@IckeWa

JA ,wie krass es sich nicht anhört,sie beschimpt mich auch ,aufs überlste.

0
IckeWa 31.07.2012, 15:38
@Princessin96

Schade,

aber rede mit Deinen Eltern über dieses Problem.

Und lade Sie halt nicht mehr ein, so schwer es auch sein mag, für Dich.

Sie ist ja immerhin die Schwester von einem der beiden.

Kein Ärztlicher Rat !!! Aber hier könnte eine eventuelle Psychische Abhängigkeit Deiner Tante vorliegen.

LG

0

Na prinzipiell, kann man jede Art von Beleidigung/Ehrverletzung unabhängig vom Alter zur Anzeige bringen!

Ob das innerhalb der Familie etwas bringt ist die andere Frage. Interessant finde ich, warum der Rest der Familie (Was ist eigentlich mit deinen Eltern?) sich so ein peinliches Verhalten bieten lässt - von deiner Tante mal ganz abgesehen!?

Er hat mir jede 2 sec gesagt wie schlimm er es nur noch findet das meine Tanbte ihn gezwunden hat auf meinen geburtstag zu kommen

Das wäre der perfekte Zeitpunkt gewesen, um ihn vor die Türe zu setzen! Mann, will ja schließlich das sich die Gäste wohlfühlen :D

Ansonsten würde ich dem A-loch aus dem Weg gehen.

Princessin96 31.07.2012, 14:52

Danke für deine Antwort. Meine Tante hat er inzwischen genauso psychopathisch gemacht wie er ist. Ich weiß echt nicht was sie an ihm hat. Meine Eltern können meine Tante nicht überreden ihn zu verlassen wissen aber wie schlimm erist. Sie hat einen so ziemlich schwierigen Charakter.

0
MarkDo 31.07.2012, 15:05
@Princessin96

Wenn sich da zwei gefunden haben und psychotisch auf einer Wellenlänge liegen, ist das doch schön! :D Die muss man ja nicht unbedingt auseinander bringen.

Aber beleidigen lassen muss man sich sicher auch nicht. Deine Eltern könnten sich mal hinter dich stellen und ihn mit seinem Verhalten konfrontieren (und ihn notfalls rauswerfen)! Falls das nicht geht - du musst ja sicher nicht mehr an jedem Familienfest teilnehmen! :D

0

Lad ihn eben nicht mehr ein bzw. deine Eltern. Wenn dieses ****Piep**** dich nur beleidigt braucht er auch nicht zu kommen. Lad nur deine Tante ein oder sag ihr NUR ohne den.Das wäre bestimmt ein Schlag ins gesicht für ihn :D Lg ♥

Princessin96 31.07.2012, 14:35

Kann man den nichts gegen ihn machen -anzeigen oder sonst was? Bin 15.

0

Was hast du mit dem denn im täglichen Leben zu tun?

Dann gehst du eben nicht auf Familienfeiern, wo der Mann anzutreffen ist. Deine Tante muss selber wissen, was sie macht.

Frag doch einfach mal nett bei der Polizei nach! Natürlich nicht 112 sondern die Nummer der örtlichen Polizei.

naja eig ist es ja die sache von deiner tante ne.. da kannst du leider ncihts machen. Aber wenn er dir dumm kommst und dich beschimpft dann mach das selbe und sag dem stinker mal dass er das maul zu halten hat xD

ich würde mir das nciht gefallen lassen ;)

lg

frag deine eltern ob die vllt was machen können

Was möchtest Du wissen?