Hilfe! Stinkefüße! :-(

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In einer Drogerie findest du Fuss deos,mit langzeit wirkung, wenn du die jeden tag anwendest, werden deine Stinkefüsse verschwinden egal welche schuhe du anhast! Aufgrund meiner Arbeit hatte ich auch früher, beim Bipa hab ich mir dann sowas gekauft,ich glaube Es war blaugelb von Bifidol oder so, aber schau einfach nach! naach ca 2Monaten hatte ich nie mehr stinkefüsse! und das jetzt schon 20 jahre lang nicht. viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nephalym
28.08.2012, 23:00

Also erstmal hast du natürlich recht mit den Fußdeos. Allerdings ist es bei meiner Frau leider tatsächlich so, dass die Füße in billigen Schuhen schneller anfangen zu riechen. Aber mit den Deos/Sohlen aus der Drogerie hält sich das alles im Rahmen.

0

Erstens qualitativ hochwertige Schuhe kaufen (falls nicht schon geschehen). Die ganz billigen stinken schneller wegen schlechter Atmungsaktivität.

Zweitens in eine Drogerie gehen. Dort gibt es Deo für Füße/Schuhe. Außerdem kann man sich Einlegesohlen gegen Geruch kaufen. Das hilft ganz gut.1.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel barfuß laufen und getragene Schuhe möglichst anbehalten :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Socken, schuhe und füsse mit deo einsprühen. Viel duschen. Dufteinlagen benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?