HILFE! Schlafwandeln hilfe! D:

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist schon beängstigend wenn man darüber nachdenkt. Man hat ja in diesem Moment keine Kontrolle und weiß dann wohl absolut nicht was man tut. Du bist dann ja noch wie in einem Schlafzustand, also sollte dich am besten keiner irgendwie versuchen zu "wecken" wenn du herumgeisterst, dann würdest du wahrscheinlich umfallen, da du ja eigentlich noch schläfst. So war es jedenfalls bei einem Bekannten. Es ist doch eigentlich nicht schlimm, wenn du dich die Nacht im Bett drehst, das muss nicht unbedingt bedeuten, dass du schlafwandelst. Viele Leute machen Nachts Dinge, von denen sie am Morgen nichts mehr wissen. Solange du nur das Licht anmachst, würde ich mir keine großen Gedanken machen. Das kann auch eine Ausnahme gewesen sein. Oder weißt du, dass du jede Nacht irgendetwas anstellst?

Sonnenblume0201 24.10.2012, 12:38

Nein davon weiß ich eigentlich nicht das ich jede Nacht herumwandle aber naja so wirklich weiß ich das nicht. Meine Mutter liegt im Ersten Stock im Bett und mein Bruder in einem Zimmer gegenüber im zweiten Stock. Und meistens ist bei ihm die Zimmertür zu weswegen er vielleicht nicht alles mitbekommt ich hab verdammt Angst das ich das schon öfter gemacht hab und naja ich weiß jetzt nicht was ich machen soll D: Kann das vielleicht auch einfach an dem vielen Computer liegen ich sitz fast jeden tag mindestens 3 stunden am pc oder länger meistens länger! Ich würde gern wissen woran das liegt ich mein das muss ja einen grund gehabt haben. Ich hab schon soviel durchgelesen aber ich komm einfach nicht drauf ich hab momentan ferien und meinn schlafrythmus ist vielleicht nicht so toll liegts evt. daran?

0

Wie alt bist du denn? Es ist wissenschaftlich erklärt worden dass das Gehirn im Entwicklungsalter, bzw bist es entwickelt ist, eine Art Sperre für die Bewegung im Schlaf umgeht. Also Erwachsene haben im REM Schlaf eine Muskelatonie, also ein Zustand wo der Muskel keine Spannung aufbauen kann. Meistens Schlafwandelt man in der REM Phase, die Phase wird mit Träume in Verbindung gebracht. Ein Schlaflabor kann herausfinden ob du Schlafwandelst, aber das sollte man nur machen wenn das mindestens alle 2-3 Nächt3 passiert. Einmaliges auftreten ist nicht festzustellen. Dafür würden gewisse Sicherheitsmaßnahmen helfen. Verschlossene Türen und Fenster, den Schlafwandler nicht wecken, sondern in Bettbegleiten. Man kann dem Schlafwandler auch testen ob er wirklich wandelt. Fragen wie Name, Ort, Datum, wähle ein Objekt und ein kleines Erinnerungsspiel, wie denn die erste Frage hieß und wie das Objekt.

Sonnenblume0201 24.10.2012, 12:42

Sollte man sich dann beispielsweise an die erste frage erinnern können oder nicht?

0
Wepster 24.10.2012, 12:59

Ja man sollte alles korrekt beantworten, wenn man wach ist !!

Die Sache mit dem REM-Schlaf scheint nicht ganz zu stimmen, gelesen habe ich gerade das es eher aus dem Tiefschlaf kommt. bzw wurde das mal so angenommen. Es gibt Schlafstörungen im REM Schlaf der aber nicht mit dem Schalfwandeln gleich zu setzen ist wie Bewegungen anderer Art. Bewegungen im REM sind nicht gleich aufstehen und umherlaufen. Ich sah mal eine Video mit EEG-Aufzeichnungen wo der Patient schlafwandelte direkt im oder nach der REM-Phase, daher die fälschliche Annahme. Hat jemand in deiner Familie schonmal gewandelt?

0
Sonnenblume0201 24.10.2012, 14:38
@Wepster

Ja mein Bruder ist schonmal geschlafwandelt hat er mir erzählt aber vielleicht reagier ich auch nur über und das ist eine ausnahme das ich schlafgewandelt bin! Aber trotzdem danke für die netten antworten LG Sonnenblume!

0

Stell einfach mal ne Kamera auf .. so das du dir die aufnamen am nächsten tag angucken kannst ..

Sonnenblume0201 24.10.2012, 12:41

Genau und am ende dreh ich durch weil es wie bei paranomal aktiviti ist ! O.o

0
Wepster 24.10.2012, 13:04
@Sonnenblume0201

Wahrscheinlich nicht, aber es gibt Faktoren die man einbeziehen sollte, dein Alter ist wie gesagt auch wichtig, weil es dann sein kann das es "fast" normal ist in der Entwicklungsphase. Vielleicht liegt es auch in der Familie? Sind Medikamente im Spiel?

0

Was möchtest Du wissen?