Hilfe ;((( Nach Schwangerschaft Abstrich Pap3p ;(((?

3 Antworten

Erst einmal herzlichen Glückwunsch, Du hast ein Baby bekommen!!! Dein Körper hat großartiges geleistet und Deine Hormone feiern Kirmes. Die Stimmungen wechseln sehr und entsprechend sieht die Welt aus.

Ob Du jemals an Krebs erkranken wirst, weiß keiner von uns! Wichtig für Dich ist allerdings: an Krebs muss man nicht automatisch sterben oder leiden!

Bis Montag wirst Du leider in Ungewissheit leben und diese Ungewissheit ist das eigentlich Grausame an dieser destruktiven Erkrankung. Du wirst Dir wohl oder übel ein Stressmanagment erarbeiten müssen. Diesen Weg kannst Du nur Schritt um Schritt bewältigen. Helfen tut Dir dabei Dein neuer Lebensabschnitt. Genieße jeden Moment und bleibe im Jetzt! Diszipliniere Deine Gedanken und Ängste. Sie galoppieren schnell davon und Dein Körper kann Deine Fantasie nicht von der Realtiät unterscheiden. Und diese Stresshormone nimmt dein Baby über die Haut und Muttermilch auf. Und diese Stresshormone bringen Dich zum Leiden, Hier kannst Du ansetzen!

Also: was tut Dir jetzt gut? Worauf kannst und willst Du Dich focusieren? Auf das Leben? Auf die Möglichkeiten die Du JETZT hast? Oder willst Du gedanklich in der zukunft verweilen, die möglicherweise nie eintreten wird?

Du hast die Wahl! Immer!

Ich wünsche Dir Mut und Kraft, Glauben und Vertrauen!

Hey, 

Ich hatte sowas auch nach meiner Schwangerschaft. Mein gyn hat dann noch mal nach 3 monaten Kontrolle gemacht und siehe da, danach war alles wieder gut. 

Also mach dich nicht verrückt. Bei vielen Frauen passiert sowas nach der Schwangerschaft, Hormone, Stress, Umstellung ect. 

Liebe grüße 

Danke für deine Antwort. Ich habe so eine Angst ;((( Bin Grad völlig fertig. Denke schon ans Sterben :(((

0
@1990Mimi1990

So ging es mir auch aber denke positiv und mach dich nicht verrückt. Du hast jetzt ein kind und musst für den kleinen wurm stark sein. Alles gute dir 

0

geh doch erstmal hin und lass das kontrollieren. dann sagt dir der arzt genau was anliegt. er sagte doch bereits du sollst dir keine gedanken machen.

Danke :( Habe jedoch ( wohl den Fehler gemacht und) gegoogelt. Pap 3 bedeutet wohl alles oder nichts. Heißt ich könnte wohl auch schon Krebs haben :( Auch wenn der Arzt meinte, es ist nicht bösartig :(

0
@1990Mimi1990

schnubbelpuh, hör auf zu googlen, mach einen termin beim FA und lass das in ruhe durch gucken. momentan guckst du auf dein baby und erfreu dich an dem kleinen wesen. das lenkt dich ab und du machst dich weniger fertig.

1

ok :((( danke 😘

0

Komischer Abstrichbefund -Arzt?

Hab bei meinem Arzt einen Abstrichbefund machen lassen für die Schwangerschaft/Geburt. Mein Frauenarzt hat mir angeboten, dies gleich selbst zu machen. Als er mir diesen dann auf Wunsch zuschickte, fand ich einiges komisch am Befund. es war zweimal ein falsches Geburtsdatum von mir vermerkt. Weiters war von meinem Frauenarzt, der die Abnahme gemacht hat nichts zu lesen, also normal steht das ja am befund oben. Dann das nächste komische, der Arzt der angehblich meinen Befund gemacht hat, ist in einem anderen Stadteil und bei der Google suche kommt raus, das der Zahnarzt ist von Beruf. Auch die Werte passen ansich nicht mit meinem 1. Abstrichbefund von einem Labor zusammen. Kann es sein, dass der Frauenarzt den Abstrich gar nicht weitergegeben hat zur Untersuchung?

...zur Frage

Kann kürzlich zurückliegende Periode PAP beeinflussen

Seit Januar hatte ich wechselnde PAP Abstriche. Von schlechf und Verdacht auf HPV (nicht bestätigt) bis Mitte November Aussage FA: Muttermund hat sich vollständig regeneriert Schwangerschaft steht nichts im Wege. Genau 2 Wochen nach dem guten Abstrich hat ein anderer FA (wollte eine 2. Meinung) den Abstrich durchgeführt mit PAP IIId????? Kurz vor dem Abstrich hatte ich meine Regel. Kann diese den Test beeinflusst haben? Weil innerhalb von 2 Wochen 2 so verschiedene Ergebnisse... Sehr komisch.

...zur Frage

Pap Abstrich nach Konisation,welches Ergebnis?

Wann hattet ihr den ersten Abstrich nach einer Koni und welches Ergebnis hattet ihr dann ?

Wie waren die Abstriche im weiteren Verlauf und war der Hpv weg ?

Danke schonmal !

...zur Frage

Frauenarzt Besuch- Rückmeldung?

Hallo, ich war am 28.9 beim Frauenarzt. Dort musste ich eine Urin Probe abgegeben und es wurde ein Abstrich zur krebs Vorsorge gemacht. Meine Frauenärztin meinte, wenn ich innerhalb von 2 Wochen keine Post bekomme, ist alles gut.

So bis jetzt habe ich keine Post bekommen. Heißt das damit, dass z.B. eine Schwangerschaft etc. auch ausgeschlossen ist? Ich mein, ich habe ja eine Urin Probe abgegeben. Daran kann man wirklich viel feststellen. Hätten die sich dann auch gemeldet ??

...zur Frage

wie dringend Konisation nach Pap IVa / Carcinoma in situ

Hallo,

bei mir wurde eine Pap 4 a festgestellt, eine Biopsie ergab CIN III / Carcinoma in situ.

Die Konisation ist in zwei Wochen, das wäre 4 Wochen nach dem Pap 4a und drei Wochen nach der Biopsie.

Ich habe Angst, dass das zu lange dauert. Die Klinik hat aber keinen früheren Temin, die Ärztin sagt auch, das könne jetzt noch nicht metastasieren. Ich solle es innerhalb der nächsten 6 Wochen machen lassen.

Ist die Angst unberechtigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?