Hilfe! Mückenstiche?!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich benutze immer schwedenbitter oder wie das heißt :) wenn du sie schon gekratzt hast, kann es ein bisschen weh tun, aber bei mir hilft das immer :)

Hallo Darem,

ein Tipp von meiner Bekannten ist Spitzwegerich. Einfach ein Blatt zwischen den Fingern zerreiben und die ausgepresste Flüssigkeit auf den Stich reiben.

Fenistil-Gel draufschmieren

Ledum palustre D6 stündlich

kühlen mit gel oder spray

spucke drauf und dann kühlen

Was möchtest Du wissen?