Hilfe :((( Mein avast zeigt einen Virus an :(

5 Antworten

Also Eset Smart Security blockt gefährliche Websites und/oder scannt Dateien schon beim Download. Wenn ich zb den Chip Installer downloade downloadet er aber dann steht Netzwerkfehler und eine Sekunde dannach kommt ein PUP wurde gefunden und blockiert sofort die Website wo Datei runtergeladen wurde und wird automatisch gemeldet. Dieses Virenprogramm ist einfach den Preis wert find ich gibts auch als App für 10 Euro pro jahr

Kein Trojaner ist ungefährlich, sonst gäbe es ihn nicht. Beseitige ihn einfach so bald als möglich.

Okay das ist gut ...

Ich hätte da noch eine frage

Gibt es einen Virenscanner der vor dem Downloade einer Datei anzeigt das die datei möglicherweiße unsicher ist ?

0
@florian434

Klar, aber die kosten.

  • Kaspersky Internet Security 2012 etc.
0

Dann ist doch alles gut. Avast hat die Seite und somit den Virus blockiert. Er ist also gar nicht auf deinem Rechner gelandet, sondern wurde gleich von AVAST ausgesperrt. Und AVAST hat den WebRep. Der zeigt oben in den Browsern kleine Balken an. Wenn die Seite sicher ist werden die Balken grün angezeigt. Ist es eine Gefahr, sind die Balken rot. Und je nach dem wie viele Balken angezeigt sind, kannst du sehen was dort ab geht. Also, kein Grund für Panik. Alles ist so, wie es sein soll.

Hallöchen,

kein Antivirenprogramm kann vor dem Download einerDatei erkennen ob sie verseucht ist da die Dateien meistens gepckt sind.

Installiere in Deinem Browser das Add-On WOT, das zeigt Dir durch farbige Ringe bei der Google Suche an ob die Seite ok (grün), eventuell (gelb) oder gefährlich (rot) ist. Es gibt auch Add-Ons die den Link testen, aber siehe WOT.

Grüße

Das mit den Balken hat AVAST doch auch. Nennt sich WepRep. Sind auch kleine Balken in den Browsern. grün, gelb, rot. Gr Peter

0

System formatieren und MBR überschreiben.

Was möchtest Du wissen?