Hilfe! Igel gefunden! Was tun?

5 Antworten

Lieber bis morgen drin lassen und morgen dem Tierarzt geben. Bis dahin Katzennassfutter geben. Igel essen ja sonst Insekten.

Ich nehme auch immer Tiere mit die schwach an der Straße rumkrabbeln. Alle Kleintiere hab ich nachts zu mir genommen, nur ein Reh hab ich in eine Pferdeklinik gebracht und das mitten in der Nacht, solang das Tier nicht halbtot ist, kann man es einen Tag im warmen und trockenen bleiben.

Ich weiß noch, dass wir damals den Igel mit Katzenfutter und Wasser versorgt haben. Wenn du vermutest, dass er zu dünn wäre der Tierarzt eine Überlegung haben wir auch getan allerdings war es damals Winter und jetzt ist Sommer und er sollte genug zu fressen finden, um selbst an Gewicht zu zunehmen. Warte den Morgen ab wenn er keinen Verletzungen hat und einen gesunden Eindruck macht kannst ihn getrost wieder in den Garten setzen.

Ja dachte ich mir auch so. Er/Sie hat bis jetzt sehr gut Rührei gegessen, getrunken bin ich mir jetzt nicht so sicher. Ich denke mal er schläft jetzt und ich warte einfach bis morgen früh ab.

Noch eine Frage, habt ihr ihn gewaschen etc. ? Er riecht nicht besonders gut, und Insekten hat er auch an sich, will nicht unbedingt das mein Zimmer zum Zoo wird.

0
@Kuestenkind119

Schau dir mal den Link von Zocker5080 an. nach deiner Beschreibung könnte das Tier ernsthaft krank sein!

1
@Kuestenkind119

Igel lieber nicht anfassen und so, er hat sicher einen ganzen Zirkus im Schlepptau. Kleidung habe ich immer dann eingetütet und eingefroren, dann hab ich es normal gewaschen. Aber ich hatte so noch nie Probleme mit anderen Tieren.

0

Ich würde den Tierarzt fragen, was Du damit machen sollst. Es gibt Tierauffangstationen. Evtl. in den Zoo bringen.

Wieso bin ich so schlecht im trösten? Was kann man da machen?

Hey ich fühle mich gerade total mies... ich bin gerade in China und meine italienische Zimmermitbewohnerin hat plötzlich angefangen zu weinen. Wir beide saßen jeder für sich am Laptop, als ich bemerkt hab wie sie ihren Kopf ins Kissen drückt und weint... Ich meinte dann "Lea what's wrong? Did something happen?" und sie hat mir dann unter Tränen gesagt, dass ihre Tante Krebs hat und es sehr schlimm im Moment ist. Ich war dann plötzlich am zittern und wollte zu ihr und sie umarmen, aber ich blieb wie versteinert und meinte nur "Oh... i'm sorry..." Mehr kam nicht.Wie dumm das ist oder? Das macht mich so fertig, dass ich so... dass ich so bin :( Das ich nicht mehr gesagt habe... Ich hab ihr dann Taschentücher gegeben und mich wieder auf mein Bett gesetzt. Dann meinte sie, dass sie es so schlimm findet, dass sie hier alleine ist und ihre Familie mit dem Problem alleine. Ich wusste nicht, was ich sagen sollte und hab dann einfach geschwiegen und saß still auf meinem Bett. Jetzt sitzt sie immernoch an ihrem Laptop, aber weint nicht mehr. Ich denke die ganze Zeit über mein Verhalten nach und bin so mega enttäuscht von mir selbst. Es ist immer so, dass ich nicht weiß, was ich tun soll, wenn jemand weint. Ich finde keine richtigen Worte und fühle mich danach immer total mies... Warum ist das so? Und wie kann ich daran arbeiten? Ich will beim nächsten Mal eine Hilfe sein und nicht dumm dasitzen. Und wie soll ich mich gleich verhalten, wenn wir schlafen gehen? Ich will nicht sagen "Gute Nacht" und das war's... Ich brauche schnell guten Rat :(

...zur Frage

Darf man Igel als Haustiere haben?

Ich würde natürlich seine umgebung so bauen wie es in der wildnis auch ist, und im mehrere quadrat meter platz geben, Danke für die Hilfe!  Ich kann es einfach nicht sehen das Igel sehr vi wegen autos sterben, deswegen will ich sie retten! Auf was müsste ih wenn es erlaubt ist, achten beim Bauen der Umgebung?
Ich hätte sogar einen Garten also könnte er im Freien Leben aber dafür ist er sicher :)

...zur Frage

Igel in unserem Garten Gefunden. Was tun?

Dadurch das wir seit letzter Woche im Garten Bauarbeiten durchführen und einen Zaun erneuern haben wir wohl einen Igel aus dem Winterschlaf gerissen... :/ (Unbeabsichtigt)

Nun liegt er im Garten mitten auf der Wiese und schläft Dort weiter. Können wir was tun oder sollen wir ihn in Ruhe lassen?

LG

...zur Frage

Igel vorsorglich versorgen und wie?

Hallo,

ich grüße euch.

Wir haben ein Haus, mit Garten. Der Rasen ist recht kurz, Kinder spielen dort, kein Tierparadies.

Dafür haben wir hinter dem Schuppen ca.: 15m² "Animal Home", dort ist ein alter Kompost, dort fliegt organischer Abfall hin und gelegentlich gewässert. Sonst ist Mutter Natur dort völlig frei. Erfreulicherweise hat sich dort ein Igel (und vermutliuch seine Anhänge und Begleiter )eingenistet, was wir begrüßen.

Nun zu den Problemen: Unser Hund, ein belgischer Schäferhund, trifft Abends / Nachts auf den Igel, wenn dieser durch den Garten wandert. Wir nehmen den Hund zwar weg und der Igel wartet, um dann die Beine in die Hand zu nehmen.

Nur frage ich mich,können / sollten wir den Igel mal mit Anti-Milben-Anti-FlohZeug oder was auch immer einpudern, um bisserl zu helfen?

Habe ich eine Möglichkeit, dem Igel unseren Rasen "unschmackhaft" zu machen, ohne Ironie fürchte ich, auf den Igel zu treten und dann ist er entweder verletzt oder tot :-(

Taschenlampe ist eben nicht immer greifbar usw.

Sonstige Ideen? Anregungen? Hinweise?

Danke euch

...zur Frage

Igelchen im Garten - was nun?

Hallo zusammen,

ich habe seit gestern einen Igel bei uns im Garten. Ich glaube, der sucht einen Winterschlafplatz. Da jetzt aber Herbst ist und mein Mann und ich den Garten eigentlich ein wenig "aufräumen" wollten, weiß ich auch nicht so recht wegen dem Igel. Also wenn wir das Laub entfernen und nochmal Mähen und so, hat er ja gar nix zum einnisten.

Wir dachten, wir könnten ein Igelhäuschen aufstellen. Was haltet ihr davon? Habt ihr Erfahrung oder vielleicht auch einen Igel, der sich bei euch im Garten einen Unterschlupf suchen will? Ich hab mich hier mal informiert.... http://www.igel-im-igelhaus.de Von den dort gezeigten Häuschen hätten wir evtl. das erst genommen.

Würde mich sehr über einen regen Austausch zu diesem Thema freuen. Besonders, wenn jemand schon ein bisschen Erfahrung hat :)

...zur Frage

Wer handelte falsch (Verkehr)?

Hey zusammen!

Bin noch nicht allzu lange auf den Straßen unterwegs und letztens kam es wieder zu einer Situation, bei der ich mich frage, ob ich oder der andere nachlässig war / nachlässig gewesen wäre.

Zur Situation: Autobahn zweispurig mit zusätzlichem Beschleunigungsstreifen. Ich befinde mich auf letzterem und möchte auffahren, Blinker bereits mehrere Sekunden nach links gesetzt. Auf der Spur links neben mir ist alles frei, auf der Überholspur fährt ein Auto, welches im selben Moment direkt neben mir nach rechts wechseln wollte, als ich nach links auf die Autobahn auffahren wollte. Als es dem anderen auffiel (ich habe es sofort bemerkt und bin aus Reflex zurück auf meinen Streifen) fuhr er sofort zurück auf die Überholspur.

Das andere Auto hätte doch nicht nach rechts wechseln dürfen, wenn es doch schon lange sehen konnte, dass ich auf die Autobahn rauf möchte, und dann noch genau neben mir, oder seh ich das falsch :'D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?