Hilfe! ich werd noch verrückt! Angst schwanger zu sein, trotz Pille danach

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die "Pille danach" ist eine "Hormonbombe", da ist es fast normal, dass Deine Hormone durcheinander sind, und Dein Zyklus sich etwas verändert. Mach Dir mal keine Sorgen, eine SS ist ganz sicher auszuschließen. Du könntest ja zusätzlich noch einen Test machen.

nenaschneider13 15.02.2014, 13:17

vielen Dank das beruhigt mich schon mal! Nun ist mir seit ich die Pille nehme ungefähr aber auch schlecht, meinst du das hängt mit der pille zusammen?

0

Mach dir keine Gedanken, alles spricht gegen eine Schwangerschaft: 1. Kondom gerissen VOR dem Samenerguss, 2. Pille danach genommen, 3. Periode bekommen..... Die PD kann den Hormonhaushalt schon durcheinander bringen, dass die Periode nicht in der gewohnten Stärke oder nicht zum gewohnten Zeitpunkt kommt......

nenaschneider13 15.02.2014, 13:23

Ja das sagt mein Freund auch und meine Schwester ebenfalls, allerdings habe ich seit ich die Pille nehme auch Übelkeit und Bauchbeschwerden und ja, ich mach mir viel zu viele Sorgen und hab Angst, dass diese Beschwerden nicht von der Pille kommen, aber das wäre ja wie du schon sagst, wirklich unwahrschienlich...

0
Sunnycat 15.02.2014, 13:34
@nenaschneider13

Schau mal in der Packungsbeilage deiner Pille nach, da steht sicher was über derartige Nebenwirkungen drin, die gerade am Anfang häufig vorkommen, mit der Zeit aber bei den Meisten verschwinden......

0
nenaschneider13 15.02.2014, 14:03
@Sunnycat

Ja da steht nur das kopf- und brustschmerzen häufig auftreten und gelegentlich nur übelkeit etc.

0

Erst dröhnst Du Deinen Körper mit Hormonen voll und wunderst Dich dann, dass er sich mal anders verhält als sonst???

Mein Rat: lass das mit dem Geschlechtsverkehr bleiben, bis Du reif genug bist!

Dann lässt Du Dich von Deiner Frauenärztin über Verhütung aufklären und Dir eins der unzähligen Verhütungsmittel verschreiben.

Das ist für Dich und Deinen Körper um weiten gesünder als unnötiger Panik wegen blanker Unwissenheit

nenaschneider13 15.02.2014, 13:22

Ich wundere mich nicht, dass er sich anders verhält als sonst. Ich habe mich mit den Nebenwirkungen etc. der Pille danach befasst, und wusste, dass sie Auswirkungen auf meinen Körper hat, allerdings habe ich nicht erwartet, dass meine Blutung so viel schwächer sein wird, deswegen hatte ich Angst. Ob ich reif genug bin, wirst du außerdem wohl auch nicht einschätzen können. ;)

0
MamaVonSohn 15.02.2014, 13:35
@nenaschneider13

Alle Kinder denken, sie wären reif und Erwachsene hätten keine Ahnung.

Dein Text spricht Bände!

Einmal stündlich wird hier von einer unter 14-jährigen so eine Frage gepostet.

Ich will Dich keineswegs angreifen, aber Du solltest Dir wirklich Gedanken machen!

0
nenaschneider13 15.02.2014, 14:05
@MamaVonSohn

Ich bin 17 Jahre alt und für eine 2 jährige Beziehung, jedem Menschen kann so eine Panne passieren, wenn man noch nicht mit der Pille verhütet hat. Und Ich denke auch jeder normale Mensch mit 17/18 Jahren hätte in meiner Situation Angst, da man mit so jungen Jahren nicht unbedingt ungewollt schwanger werden will !

0
MamaVonSohn 15.02.2014, 14:31
@nenaschneider13

Mein erstes Mal hatte ich deutlich früher als Du, habe mich jedoch VORHER über alle Eventualitäten informiert (ohne Internet, ohne Eltern) und hatte auch nach einer Panne keine Panik, weil ich mich vorher doppelt abgeschichert habe und über eventuelle Risiken und deren Eahrscheinlichkeit nformiert war.

Zwei Jahre in einer Beziehung und verhütet nur mit Kondom, ist weder reif noch ratsam.

0
nenaschneider13 15.02.2014, 15:11
@MamaVonSohn

Ich wollte aber nicht die Pille nehmen, da ich nicht diese Hormone in meinen Körper pumpen wollte. Jedem normalen Menschen kann das geschehen und auch ich war regelmäßig beim Frauenarzt und wurde beraten, aufgeklärt etc. Es ist nun passiert und dann ist die Angst halt trotzdem vorhanden. Sie können ihr Leben leben wie sie wollen, aber mir jetzt erzählen zu wollen, dass ich keine Ahnung habe etc. , nur weil ich ein bisschen Angst habe, ist der größte Schwachsinn und unnötig. Sie können gerne ihren Kindern sowas beibringen, aber ich wollte die Pille eigentlich nicht nehmen.

0
MamaVonSohn 15.02.2014, 15:58
@nenaschneider13

Kondome als einziges Verhütungsmittel sind nicht sicher, so wird jede dritte Frau die nur mit Kondom verhütet schwanger. Für den Körper ist es zudem eine deutlich geringere Belastung die Pille davor als die Pille danach zu nehmen!

Ich persönlich halte von der Pille gar nichts!!! Aber zum Glück gibt es genügend andere Methoden mit sehr geringen oder sogar ohne Hormone zu verhüten.

Eine Spirale gibt beispielsweise auch Hormone frei, die aber nicht nur den ganzen Körper gehen, sondern nur in der Gebärmutter freigesetzt werden. Die Belastung für den Körper ist dabei minimal. Eine hormonfreie Möglichkeit hingehen ist ein Eisprungkalender oder das messen der Körpertemperatur.

0
luemmelig 15.02.2014, 20:52

Ich finde deine Angst sehr berechtigt :)

Als ich in deinem alter war gibg es mir ähnlich und ich denke, dass es sehr vielen Mädchen in dem alter so geht. Eine gesunde Unsicherheit sollte meiner Meinung nach immer bestehen bleiben, denn wer an solchen Pannen nur denkt:" scheißegal, passiert schon nichts" ist denke ich auch nicht viel reifer. Denn jedes Verhütungsmiztel komm einher mit einer nicht 100%igen Sicherheit und das Restrisiko einer Schwangerschaft besteht nach wie vor. So ist es nun mal

In deinem fall denke ich nicht, dass es zu einer Schwangerschaft gekommen ist aber wenn Du Sicherheit haben willst, dann würde ich dir empfehlen einen schnelltest zu machen ;)

Ich wünsche dir alles liebe und hoffe ich konnte dir etwas helfen :)

0

... und da wird aktuell darüber diskutiert, ob es die Pille danach ohne Rezept geben soll!

nenaschneider13 15.02.2014, 14:07

damit man schneller die Pidana nehmen kann, oder was willst du mir damit sagen?

0

Mach einen Schwangerschaftstest, dann hast du Gewissheit.

Den sollte man eh immer machen, wenn ein Unfall passiert ist und auch nach Einnahme der "Pille danach".

denn muß schon ein wunder passieren, wenn du ohne Samenerguss schwanger wirst.

nein, bist du nicht, fertig, geh wieder tv gucken

man, die chance ist total gering, dass du schwanger bist und eine periode bekommst, da ist nichts

nenaschneider13 15.02.2014, 13:15

warum bist du dir da so sicher ? und warum antwortest du so doof "gew ieeder tv gucken"

0
Snoopy068 15.02.2014, 13:20
@nenaschneider13

Hallo du, mache dich nicht verrückt. Blindi56 hat sicher Recht. Das kann gut eine Nebenwirkung von der Pille danach sein. LG

1

Was möchtest Du wissen?