Hilfe , ich habe ein Landrover Sport 3.0 Baujahr 2012. seit etwa einem halben Jahr fängt das Lenkrad auf der Autobahn manchmal an zu vibrieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

So wie marczin schon erklärt bzw,hingewiesen hat,nur würde ich einmal noch die vorderen Reifen mätschen lassen.aber nicht bei atu.

Ich bin seit 28Jahren Reifen monteur und rate dir,gehen zu einem freien Reifen Händler und nicht zu atu.

Bei atu kannst Öl oder zünd Kerzen kaufen,aber keine spezifische auswucht Technik erwarten.nur stationär wuchtung

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt. mal zu hart einem Bordstein hochgefahren und dadurch die Lauffläche des Rades beschädigt. Da sind direkt unter dem Gummiprofil Verdrahtugen mit hineinvulkanisiert. Da hat dann die Lauffläche eine Macke weg, die erst bei längerer Fahrt (Reibung auf dem Asphalt) weich wird und dadurch unrund.

Würde einfach mal versuchen, die vorderen Räder mit den hinteren Rädern zu tauschen (Felgen ummontieren), wenn die Vibration dann weg ist, weisst Du das es definitif an der Bereifung liegt.

Unwucht ist natürlich auch ein Thema!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
UschiEv 11.11.2016, 10:25

Habe Räder schon getauscht und gewuchtet. Habe schon 400€ in Fehlersuche gesteckt, aber das Problem ist da.

0

ATU - ob da jemand Ahnung hat, wenn es die eigene Werkstatt nicht findet? Autsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
UschiEv 11.11.2016, 10:26

Bessere Idee???

0
peterobm 11.11.2016, 10:34
@UschiEv

nicht wirklich aber:

Es passiert auch nur manchmal . Manchmal passiert 400kilometer gar nichts

genau aus dem Grund sehr unwahrscheinlich dass diese Chaoten was finden

irgendwelche Lager am Antrieb

Bremse - könnte nur auftreten wenn diese auch betätigt wird

0

Ich hatte das einmal bei meinem Mazda vor längerer Zeit, am Ende war das Rad unwuchtig, weil ein kleines Wuchtgewicht (so ein Bleiteil) vom Rad abgefallen war. Wurde in 5 Minuten neu gewuchtet, fertig. So banal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
UschiEv 10.11.2016, 22:45

Danke, gewuchtet hab ich auch vor zwei Wochen. Es passiert auch nur manchmal . Manchmal passiert 400kilometer gar nichts

0
Xaxoon 10.11.2016, 22:47
@UschiEv

Es könnte auch die Stange defekt sein, die vom Rad wegführt, das war bei Vater so, das passiert wenn man hart mit dem Rad wo auffährt. Wie hieß die noch, Bläuelstange, nein. Oder? Mir fällt es jetzt nicht mehr ein und das ärgert mich. Sorry.

0

Was möchtest Du wissen?