Hilfe – ich brauche Hilfe mit Excel. Wer hilft mir weiter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bedingte Formatierung:

Wirklich genau verstanden habe ich noch nicht, was Du abgleichen willst - doppelte Einträge in der Spalte oder generell die Werte, die auch in der anderen Spalte enthalten sind?

=zählenwenn(A:A;B1)>0

könnte eine Formel für die bedingte Formatierung sein. Das wären die Werte in Spalte B, die in Spalte A auch auftauchen.

Spalte B markieren > neue Regel für bedingte Formatierung anlegen. Dort Formel zur Ermittlung der Formatierung verwenden und die genannte zählenwenn einsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo TiniKnapp,

Vielleicht kann dir das hier helfen: https://exceljet.net/formula/highlight-duplicate-rows

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ninombre 25.10.2016, 14:01

das sind aber englische Formeln... zählenwenn und summenprodukt wäre das in der deutschen Version. Dann auch ; statt , als Trennung zwischen den Argumenten verwenden

3

Was möchtest Du wissen?