Hilfe : Ich bekomme ein Besuch von Vollziehungsbeamter vom Hauptzollamt.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sind nur Menschen zeig dich einsichtlich und biete ihm diese Möglichkeit an

Er kann sachpfänden indem er einen Kukuk auf etwas klebt das einen Wert hat,und der wird wieder entfernt wenn die Gesammtschuld abgezahlt ist.Es ist immer im Intresse des Zollbeamten oder eines Gerichtsvollziehers Geldzahlungen zu erhalten,und wenn es in Raten ist,denn eine Sachpfändung kostet zusätzlich Geld,Abholung,Einlagerung,Versteigerung,und es muss eine Spedition beauftragt werden bei grösseren Sachen wie ein Fernseher oder anderem aus Versicherungsgründen,und meistens ist das teurer als das was die Sachen bei einer Versteigerung einbringen.

ottochris 02.12.2013, 19:27

Also den Betrag den ich bezahlen muss,ist 280 Euro. Ich kann, wenn er kommt ihm 90 Euro in Bar geben, würde er trotzdem eine Sachpfändung durchführen und durch die Wohnung umsehen? Liegt es bei dem Beamten? Ich möchte nicht umbedingt, das er bei mir eine Kuckuk klebt. Kann ich das nicht verhindern?

0
andie61 02.12.2013, 21:24
@ottochris

Bei der Summe wird er keinen Kukuk kleben und eine Ratenzahlung akzeptieren,das ist ja wirklich nicht die Welt.Ich verstehe immer nicht warum immer bis zur Pfändug gewartet wird,warum hast Du nicht schon früher eine Ratenzahlung angeboten?Mahnungen werden ja schon gekommen sein,und vergessen werden solche Forderungen nicht,und damit musstest Du ja rechnen!

1
ottochris 03.12.2013, 07:20
@andie61

Ganz einfach, kein Einkommen gehabt. Bis ich dann Geld vom Staat bekam. Die Ratenzahlungen die man vorher abgemacht hat, kann man nicht mehr einhalten. Addie das ist ein teufelskreis ;)

0
andie61 03.12.2013, 17:51
@ottochris

Das ist dann leider wirklich so,da gebe ich Dir recht,wenn man kein Geld hat dann kann man nichts zahlen,da verstehe ich es auch,ich hoffe das sich bei Dir alles wieder zum positiven wendet,und wünsche Dir für das kommende Jahr alles Gute,und hoffe das sich auch das finanzielle zum positiven wendet,Gruss andie

1

Ich kenne mich damit zwar zum Glück nicht aus, aber wenn du da mal vor dem Termin hinfährst und mit denen sprichst und bereit wärst den Betrag in 3 Raten zu zahlen sollte sich da bestimmt mal was machen lassen. Oder du kümmerst dich um etwas Bargeld in deiner Wohnung das den Vollzieher erstmal "stillt".

Das wird sicherlich gehen.Aber wenn Du das Ganze auf drei Raten zahlen kannst,warum ging das dann nicht schon viel früher?

ottochris 02.12.2013, 19:29

Kein Einkommen gehabt, sonst hätte ich es schon früher gemacht. Vielen Dank für antwort.

0

Was möchtest Du wissen?