Hilfe! Hab ein Mädchen kennen gelernt

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Versuch es am Anfang mit etwas leichtem. Vergess doch einmal deine Hausaufgabe oder so und frage sie dann ob du sie vielleicht bei ihr abschreiben kannst (mach sie aber für alle fälle doch lieber ;) ) Sag ihr dann das du sie eigentlich nie vergisst und so. Mach ihr auch nebenbei Komplimente, wie z.B. das sie eine sehr schöne Schrift hat oder so. Du musst nicht gleich voll in ein Gespräch verfallen, nur ein bisschen zum besser kennenlernen. An einem anderen Tag lässt du dir dann etwas anderes einfallen, das aber auch nicht so der bourner sein muss. Mit der Zeit lernst du sie kennen und du verlierst dein "schüchtern" sein. Zeig ihr ruhig das du ein wenig schüchtern bist, denn so kommt sie auch auf dich zu wenn sie dich mag um es dir leichter zu machen mit ihr zu reden. Mit der Zeit traust du dich mehr und es fällt dir leichter. Du wirst dann schon sehen was sich ergibt. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fall doch nicht gleich mit der Tür ins Haus und irgendwo widersprichst Du Dir selber. Du behauptest das Du schüchtern bist aber Du möchtest sie gleich mit Liebe bestürmen. Was gedenkst Du dann zu tun, Du bist doch dann nach wie vor schüchtern? Wenn Du was für sie empfindest dann gehe den ganz normalen und üblichen Weg sie erst mal kennen zu lernen und dabei wirst Du auch so nach und nach Deine Schüchternheit überwinden und auch feststellen können ob auch sie vielleicht mal mehr für Dich empfinden wird. Mit anderen Worten einen Mund hast Du ja also unterhalte Dich mit ihr egal über was, Themen gibt es doch genügend und das musst Du früher oder später ohnehin machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheQuestion10
14.03.2012, 20:57

Das mit schüchtern muss ich dir bissel widersprechen.Ich bin grad nur so schüchtern weil sie mich nervös macht.Wenn ich mich ihr zusammen seind würde oder wenigstens Kumpelfreund sein würde denn wäre es viel einfacher für mich weil ich nicht mehr die Angst hätte etwas falsches zu sagen oder dass ich einen Korb kriege.

0

du musst witzig sein so ist es bei mir auch!bei mir war es auch so wenn mir ein mädchen gefallen hat habe ich immer witze gerissen und schon stehen dir die mädels zu füßen! sei zum bespilel der klassenclown du wirst merken dass das mädchen dich irgendwann anspricht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheQuestion10
14.03.2012, 20:43

Danke für den Rat aber die Sache hat ein Pünktchen : meine Schule ist ein bisschen ... naja ich nenn es mal abweisend gegenüber Leuten die sich den Obermackern nicht anpassen.Und ich hab nur einen richtigen Kumpel auf der Schule.Außerdem is da so ein alter Kumpel der i.wie nen Schatten hat.Der weiß , dass ich sie liebe würde aber sagen , dass ich sie fi**** will.Und er sagt dauernd irgend einen Mist über mich wie z.B dass mein Vater mich schlägt oder sowas.

0

Wenn du sehr schüchtern bist versuchs wirklich erst mal über facebook. Mach ihr ein paar komplimente, aber sag ihr BLOSS NICHT, dass du sie liebst!!

Fall nicht mit der Tür ins Haus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheQuestion10
14.03.2012, 20:38

Ich hab sie grad auf Facebook geaddet ich warte noch darauf dass sie annimmt oder mich fragt warum ich sie als Freundin haben möchte.Aber was soll ich schreiben wenn sie zweiteres macht ?!

0

So ich hab in 8 Tagen Geburtstag hab noch keine Einladungen verschickt.Erst heute dran gedacht dass ich in 8 Tagen Geburtstag habe.Und nun euer Rat ... soll ich sie einladen ? oder sie erst auf Facebook oder per Telefon fragen ob sie zu meinem Geburtstag kommen würde / möchte ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So Leute danke für eure Hilfe.Aber es ist aus.Ihre Freundin hat mir gesagt , dass sie mich leid ist und ich sie nerve.Für Admins : Thread kann geschlossen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am wichtigsten ist aber bleib immer COOL!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?