Hilfe! gedehntes Ohrloch hat komische Ablagerung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist entzündet...nimm mal etwas Penatencreme....oder geh besser mal zum Artzt damit...der verschreibt Dir evtl. eine leichte Kortisoncreme.

Ich glaube nicht das es entzündet ist , da davor noch alles ok war!!

0

Hey danke für den Tipp mit der Penatencreme!!! es ist besser geworden

0

vllt bist du gegen das material allergisch das gibts öfters, aber man kann sich jetz nich vorstelln was das fürn graues zeug is, is das dreck oder haut ?

Ich bin dagegen nicht allergisch , glaube ich zu mindestens. Das weiß ich ja nicht was das fürn Zeug ist davor war noch alles ok >-<

0

Wofür sind diese ''Gesundheitsstecker'' bei einem frisch gestochenem ohrloch (lobe)?

kann ich diesen stecker rausmachen und einen anderen reintuhen den ich vorher ordentlich desinfiziert habe sowie das ohrloch ?

...zur Frage

Tunnel (Plug) Gummis

Hi, ich habe ein kleines Problem. Ich habe ein gedehntes Ohrloch und trage hauptsächlich Plugs und Hörner für die man diese gummis benötigt und da kommt es ab und zu mal vor, dass man welche verliert. Jetzt weis ich aber nicht wie das ist wenn ich mir für 6mm Plugs 6mm Gummis bestelle, halten die dann auch oder sollte ich lieber 5mm Gummis bestellen?

Mfg Fabi

...zur Frage

Tunnel eitert nach Dehnen.

Ich habe vorgestern von 8mm auf 10mm gedehnt. Den 5mm Dehnstab hatte ich ungefähr 1 Woche drinnen. Hände, Ohrloch und Dehnstäbe wurden vorher von mir gründlich Desinfiziert und der Stab konnte ohne Probleme eingeführt werden.

Mein Problem ist nun das ich heute Morgen mit starken Schmerzen im Ohrloch aufgewacht bin und der Dehnstab vom eiter schon verkrustet war. Ich habe den Dehnstab rausgemacht und unter Schmerzen mein Ohrloch gesäubert (welches total Dick und Blau war) Daraufhin habe ich mein Ohr für eine Halbe Stunde in Lauwarmen Kamillentee getunkt was auch die Schmerzen erleichtert und die Schwellung ein wenig zurück gehen lassen hat. Momentan habe ich wieder den 8mm stab drin.

Was kann das sein ? Ist es nur Entzündet ? Was kann ich noch dagegen tun ?

Freue mich auf Rückmeldungen und bedanke mich schon jetzt. ^^

...zur Frage

Tunnel/gedehntes Ohrloch von innen fleischig, was tun?

mein ohrloch hat sich vor kurzem etwas entzündet nachdem ich von 6 auf 8mm gedehnt habe, es ist an sich auch wieder gut verheilt, teilweise noch ein wenig eiterig, aber nur sehr sehr wenig. es bildet sich auch immer mal wieder eine kruste, aber es tut nicht mehr weh und ich kann die Dehnschnecke zum säubern ohne probleme raus und reintun. allerdings ist das loch von innen sehr wabelig und irgendwie fleischig, es nässt auch etwas. einen tunnel kann ich auch nicht einsetzen, der passt irgenwie nicht rein und ich will nicht, das das loch reißt. ich brauche dringend hilfe, danke schonmal :)

...zur Frage

Ohrloch dehnen wie pflege ich es richtig?

Muss ich den Expander jedes mal rausnehmen säubern und desinfizieren? Oder den Expander erstmal drinn lassen bis es gut abverheilt ist und nur von aussen desinfizieren?

Danke im vorraus für die Antworten! :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?