Hilfe! Freundin hat rote Haut nach Soli!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zwischen zwei Besonnungen sollten 48Std. liegen. Deine Freundin hat heute 20min gebräunt- obwohl sie nicht vorgebräunt war. 10min auf der schwächsten Bank sind vollkommen ausreichend (die Haut muss erst einmal auf UV-Strahlung vorbereitet werden). Dann langsam steigern und starke Bänke meiden.

Deine Freundin sollte nun 28 Tage pausieren- solange braucht die Haut, um sich komplett zu erneuern. Um den Sonnenbrand zu lindern, unbedingt After Sun auftragen oder Quark, Aloe Vera Gel ist auch ok.

Es ist ein Sonnenbrand, die Haut wird - wenns gut geht und sie sofort After Sun drauf tut - noch braun, wenns schlecht läuft, löst sie sich. Es ist doch bestes Sommerwetter, warum legt sie sich nicht erst mal in den Schatten, so daß sich die Haut gewöhnen kann? Gebt dem Melatonin doch eine Chance ;-)

Ich wette sie wird danach wieder hell :D Sie sollte evtl mal zum Dermatologen gehen? Der kann ihr dann ganz viel dazu sagen, auf ihren Hauttyp und so weiter angepasst.

Was möchtest Du wissen?