Hilfe! formulieren...

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erbkrankheiten sind nicht nur Erkrankungen, die sich von den Eltern auf deren Kindern übertragen, sondern sind "Fehler" in den Erbanlagen die sich bei manchen Meschen erkennbar machen. Diese Krankheiten wiederholen sich beim Vererben unregelmäßig und besitzen verschiedene Risiken um auszubrechen. Auch die Spontanmutationen, also neu entstandene Erkrankungen, werden unter Erbkrankheiten geführt.

Bitte

Was möchtest Du wissen?