HILFE : Fachwechsel in zulassungsfreies Studienfach

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jetzt werden doch schon bald die ersten Klausuren geschrieben. Wie soll dann ein Wechsel noch möglich sein? Unanbhängig davon wird jede Uni hier eigene Entscheidungen treffen. Ich glaube aber, dass Du hier keine Chance hast. Anstatt bis zum nächsten Jahr im ungeliebten Studium festzuhängen, solltest Du die Zeit bis dahin sinnvoller nutzen. Zum Beispiel durch vorbereitende Praktika oder Jobs, die sich auf Dein neues und dann hoffentlich richtiges Wunschstudium beziehen. Einmal darf man sich irren. Aber zum nächsten Studiengang solltest Du Dich gezielter informieren und vorbereiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag am besten wirklich morgen direkt in der Uni nach (Studienberatung!). Hauptsache, du bist dir jetzt sicherer als bei deiner Jura-Entscheidung! Es ist zermürbend und demotivierend, wenn man denkt, etwas durchziehen zu müssen, nur weil andere es (vermeintlich!) von einem erwarten, obwohl man selbst überhaupt keine Perspektive darin sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sebi919
28.11.2011, 19:05

Recht hast du. Leider habe ich die ernsthafte Sorge rund einen Monat nach der WechselFrist nicht mehr wechseln zu können. Obwohl ich eigentlich denke, das es nicht richtig ist.

Selbst beim Lernintensiven Jura Studium würde ich behaupten als außenstehender jetzt noch einsteigen zu können. Mit nem guten Monat intensiver Arbeit wäre der bereits gelernte stoff sicherlich zu bewältigen. Auch im Alleingang.

Ich bin wahnsinnig aufgeregt und werde den morgigen Beratungstermin machen :)

0

Ob noch Platz ist, ist erst einmal unrelevant solange die Uni den Studiengang zulassungsfrei lässt. Dann kannst du zum übernächsten Semester nach den üblichen Bewerbungszeiträumen wechseln.

Rückmeldefrist ist btw die Frist in der man den Sozialbeitrag bezahlt haben muss. Die setzen einige Unis recht weit nach hinten. Dass du jetzt noch wechseln kannst bezweifel ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?