hilfe :/ bitte antworten :) :) :) :) :) :) :) :)

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein...dafür braucht man normalerweise überhaupt kein Aroma, du kannst aber Vanillezucker oder Aroma zugeben wenn du möchtest, muss aber nicht sein....gutes Gelingen :-)

Du kannst eigentlich alles in den Teig tun ,in kleinen Mengen-experimentiere.

Oder mache einen Pfannkuchen,ich verwende Soyamilch dazu,ist gesünder und nehme auch keine Eier. Ich bin Veganer. Mehl,Sojamilch,Salz und etwas ruhen lassen-dann backe ich mit Olivenöl aus.Du kannst Haferflocken,Kokosflocken,Zimt, Nüsse, Äpfel alles verwenden-wie gesagt erst mit kleinen Mengen probieren.

Du kannst auch erst später tolle Füllungen machen,süsse oder pikante,Gemüse,Soyasprossen,Pilze . Das schöne ist kreativ zu sein-das macht Spass!

Bei Chefkoch (google) gibt es viele Anregungen

Pfannkuchenteig ist natürlich etwas anderes als ein Berliner -Hefegebäck. Somit ist meine Antwort nicht zutreffend. Aber Chefkoch.de ist ein tolles Forum mit guten Rezepten aus der ganzen welt.

Viel Spass!

1

Es sind keine Pfannkuchen sondern Berliner. Hat sich soeben herausgestellt.

1

Brauchst du nicht reinmachen. Könntest auch Vanillearoma oder Butteraroma oder nichts reinmachen

Was hast du eigentlich für ein " komisches Rezept " ? Einmal fragst du nach 60 Min stehen lassen und jetzt nach Rum-Aroma.

Normale Pfannkuchen macht man doch anders.

sry.. ich meine berliner :D :)

1
@hellolarahello

@ hellolarahello,

jetzt verstehe ich dich. Es sind also keine Pfannkuchen sondern Berliner. In mein " Berliner " Rezept gehört kein Rum-Aroma. Kannst also ruhig weg lassen. Zu deiner vorherigen Frage. Den Teig sofern es ein Hefeteig ist, erst gehen lassen bis er mindestens doppelt bis dreifach so hoch ist. Dann erst backen. Hast du keine Mutter oder sonst eine Person die du um Hilfe bitten könntest ?

2

Nein das ist nicht schlimm! Hättest du keine eier wär es ein problem

Nein ich mache eigentlich nie Alkohol in irgendetwas essbares selbst wenn es in dem Rezept steht

Rum-Aroma ist auch kein Alkohol, es ist "Aroma".

0

Nein das ist nicht schlimm. Geht auch ohne Rum Aroma.

Hallo, ich sehe da kein Problem, backe sie einfach ohne. LG

nein, das macht überhaupt nichts - ich hab auch noch nie gehört, dass da Rumaroma reingehört ...

..... muss nicht, kann!!!

0

Was möchtest Du wissen?