Hilfe :( Beziehung.Trennung.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist natürlich nicht ausgeschlossen, das die Gefühle füreinander nach einem gewissen Zeitraum aus welchen Gründen auch immer nachlassen und das dann sozusagen auch gleichzeitig der Blick für die Realität geschärft wird und das hat dann eben auch unter anderem zur Folge, das diverse Fehler beim Partner welcher Art auch immer diese letztendlich sein mögen auch verstärkt und verschärft wahrgenommen werden. Sollte es in deinem Fall so sein, das Du mit deiner aktuellen Freundin keine Zukunft mehr siehst, dann kläre es möglichst bald und das wäre das einzige was Du tun solltest.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann beende es, bevor es ein richtiges Drama gibt.
Sei wenigstens fair was das angeht.
Denn mit Mitleid ist ihr nicht geholfen. Sie ist ja der " Verlierer " in der Sache.
Ist ja immer so, wenn der andere Part sich eigentlich gar nicht trennen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es schnell wie bei deinem Pflaster, schnell und 'schmerzlos'. 
Bevor alles schlimmer wird und wenn du dich schon jemand anderen 'verliebt hast' wird es wohl nicht mehr zu einem Happy End kommen..
Manche Beziehungen halten, andere nicht aber man muss zu seinen Wahren Gefühlen stehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrJohnWick
27.08.2016, 10:03

Verliebt habe ich mich nicht ichmag die Personund finde sie interessant aber es tut mir selbst extrem weh mich zu trennen 

0

Was möchtest Du wissen?