Hilfe - Suche DAS Öl für's Haar

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Name Klettenwurzelöl ist korrekt - dabei spalten sich jedoch die Geister: manche finden das wirklich gut, anderen gefällt die Wirkung hingegen nicht sonderlich

ma :)) super danke! Ich dachte Klettenwurzel sei für was anderes :P

Ich werd es einfach mal probieren; nachdem ich mit jeglichen "Chemie"-Pflegeprodukten abgeschlossen habe -> hier werden die Kunden bis aufs letzte getäuscht und ich erziele ohne Pflegeprodukte das gleiche Haarergebnis wie mit :o deswegen wollte ich jetzt mal was natürliches probieren :)

vielen Dank für die schnelle Antwort!

1

haarwachstum kannst nicht beeinflussen, das ist genetisch festgelegt. durch öl - egal ob klettwurzel, jojoba, argan, mandel usw werden die haare durchfeuchteter und gepflegter, was dem wachstum in der hinsicht zu gute kommt, daß sie nicht trocken werden und dadurch ständig abbrechen.

wimpernwachstum ist ebenso genetisch festgelegt. ob klettwurzelöl da was helfen kann weiß ich nicht, bezweifle ich aber. allerdings würd ich mir keinerlei öle oder sonstiges in die wimpern schmieren, da dies alles auch ins auge gehen kann.

Was möchtest Du wissen?