Hilfe - Nervenzusammenbruch?

2 Antworten

Geh einfach einmal zu deinem Hausarzt und rede mit ihm.
Er wird dir weitere Anlaufstellen geben.

Alles gute.

Nein einen Psychologen würde ich nicht empfehlen. Aber einen psycho-therapeut. Eine verhaltenstherapie sollte helfen.

Könnte ich nicht was ohne Ärzte machen?

0

ein Psychotherapeut ist kein Arzt. und du benötigst auch keine Überweisung. du vereinbarst einen Termin mit einem Therapeut und hast dann erstmal fünf probatorische Sitzungen .

0

Was möchtest Du wissen?