Hilfe - mein Mann ist ein Messie

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, zu erst mal informiere Dich über diese psychische Angelegenheit die Desorganisationsproblematik bennent werden kann:

http://de.wikipedia.org/wiki/Messie-Syndrom

Ich kann Dir nur sagen, dass Deine Liebe zu Ihm nicht ankommt, weil Er ganz wo anders lebt, in seinem Unterbewusstsein. Er realisiert das Leben nicht so wie Du und Er lebt vollkommen isoliert mit Seiner gestörten und beeinträchtigten Psyche. Wenn Menschen sich nicht wohl fühlen, verstzen sich meistens immer in der Kindheit wo Mama noch behütet hat. Bei vielen setzt so eine Störung ein, gerade nach der Pubertät ein oder auch später durch Verlust von Partnern, direkt in die Einsamkeit. Die Äussere Katastrophale Erscheinung des Lebensraumes, spiegelt das Innenleben der Menschen wieder!!!

Man zerbricht sich den Kopf sarüber, wie man solche Menshen "Messis" helfen kann, weil sie ja keine hilfe benötigen, da es ihnen im Müllberg ja gut geht. Gerade da ab zu lenken ist schwer, weil man in das Innerste des Menschen gehen muss in seiner Störung oder Trauma. Dennoch bin ich der Überzeugung, das man mit Libe und Fürsorge mehr erreiche kann, wenn man das Problem ohen STRESS und SCHREIEN in Ruhe ausdiskutiert. Ein Psychotherapeut wäre ratsam, oder Literatur kaufen!

Ich wünsche Dir viel Glück und gib nicht auf, es gibt wahrlich schlimmeres...

Vielen Dank für den Stern :)

0

D.H.

0

Da gibt es nur eine Lösung. Einen großen Schuppen kaufen und ihn dort seinen Messie - Kram machen lassen. Wenn er trotzdem das Messie - Tabu in der Wohnung nicht einhält, geht nur Trennung oder das Messie zu ertragen und das wäre die schlechteste Lösung. Weiß ich, weil meine Mutter auch ein Messie ist.

Wenn Du das schon seit 9 Jahren mitmachst, dann schmeiß jetzt nur ja nicht "die Nerven weg", nur weil Du nicht sofort und ganz kurzfristig einen Termin bei einem Psychiater bekommen kannst.

Und selbst wenn sofort ein Termin frei wäre, bis die Ursache des Übels erkannt und "entschärft" werden kann, wird noch ausreichend Wasser den Rhein und auch anderen Flüssen hinunterfließen.

Und ich weiß es, Du hast noch "Geduldsreserven" aktiviere sie.

Was bedeutet es, wenn ein Mann eine rote Boxershort trägt, die zusätzlich noch kariert ist?

Ein Mann trägt eine rote Boxershort, die kariert ist. Was sagt das über seine Persönlichkeit und seinen Charakter aus? Hat er eine Frau oder will er eine Frau haben? Will dieser Mann Sex? Was kann so eine rote Boxershort für einen Mann bedeuten? Will er einer Frau gefallen? Will er jung und sexy sein? Was sagt das über seine Psyche aus?

...zur Frage

Wie werde ich mit seinen "Messie-Zügen" fertig?

Mein Mann und ich wohnen jetzt seit 9 Jahren in unserer jetzigen Wohnung. Im Grunde fühle ich mich hier wohl, aber eine Sache stört mich gewaltig. Mein Mann ist ein Sammler und Horter und kann nur wenig wegwerfen. Inzwischen sieht sein Arbeitszimmer verheerend aus. Es ähnelt einer Art Rumpelkammer. Überall stapeln sich Kisten, Werkzeug und andere Dinge. Man kann deshalb auch gar nicht mehr dort putzen. Spreche ich ihn darauf an, reagiert er aggressiv. Schon öfter hat er begonnen, Ordnung zu schaffen, aber es gelingt ihm nicht. Wir wollen spätestens kommendes Jahr umziehen. Wie soll das funktionieren mit dem ganzen Krempel? Ich bin mit meinem Latein am Ende.

...zur Frage

Nachbar lässt immer Wohnungstür auf und es stinkt - was tun?

Hallo,

Ich wohne leider in einer Sozialwohnung und der Messie-Nachbar von gegenüber hat oft seine Tür offen. Es stinkt dann oft wirklich sehr, erstens generell, weil er wohl alles andere als ordentlich ist... Es schwirren teilweise sogar Fliegen vor seiner Wohnungstür rum. :( Und das andere ist halt, dass er öfters kocht und auch danach die Tür zum Lüften offen macht. Leider stinkt das ganze wirklich extrem :( Ich bin echt genervt ...

Ich muss vor allem auch mal mein Bad lüften, z.B. nach dem Duschen und der Geruch zieht dann in mein Bad und da stinkt dann auch alles.

Das ist doch nicht erlaubt oder? Was soll ich tun? Mit dem Typen reden? Vermieter Bescheid geben? Ich habe etwas Angst vor dem aus gewissen Gründen...

:(

...zur Frage

Mein Mann räumt nie was weg

Mein Mann ist 50. Ich bin seine 3. Ehefrau. Dennoch hat es mein Mann bis heute nicht gelernt, seine Sachen wegzuräumen. Beispiele: In der Garage schmeisst er alles auf den Boden. Er geht zur Massage, kommt heim und lässt sein Handtuch im Flur auf dem Schuhschrank liegen. Seine leeren Bierflaschen lässt er immer auf dem Essenstisch stehen oder stellt sie neben die Spüle (was sie da sollen frage ich mich jedesmal). Seine Zeitungen lässt er dort liegen, wo er gerade gelesen hat und schmeisst sie niemals weg! Er kauft sich auch immer die Computerbild, hat aber noch nie eine einzige Ausgabe von allein weggeworfen. Einkaufszeittel landen immer auf irgend einer Fensterbank anstatt im Müll. Wenn ich nicht immer hinter ihm herräumen würde, dann würde es bei uns aussehen, wie in den schrecklichen Häusern, die Tine Wittler immer aufmöbelt. Wer weiß Rat für mich? Wie soll ich mit so einem umgehen? Danke.

...zur Frage

Wie hilft man einem Messie?

Ich war heute bei einer Bekannten in ihrer Wohnung und musste sehen, dass sie wohl unter die Kategorie Messie fällt. Sie kam mir schon immer etwas konfus vor, aber ich hätte nicht gedacht, dass sie solches Chaos daheim hat. Es war ihr auch sichtlich peinlich und wäre vielleicht eine gute Gelegenheit gewesen, das in dem Moment anzusprechen. War aber selbst etwas überfordert. Was kann man tun, um so jemandem zu helfen? Ich glaub, offen für ein Gespräch wäre sie schon.

...zur Frage

Was tun gegen psychisch kranke Nachbarin?

Schönen guten Tag.

Ich habe ein Problem mit meiner Obermieterin. Die Frau ist über 70 Jahre alt und psychisch krank. Vermutlich eine schizophrene Störung oder ähnliches. Sie schreit von ca. 7-20Uhr jeden Tag in der Wohnung herum, wäscht täglich mindestens 3-5 Waschmaschinen (den Lärm beim Schleudern weil es vermutlich ein sehr altes Modell ist + zahle ich ihren Wasserverbrauch mit da nur eine Wasseruhr) und schmeißt ständig ihre Haustür zu. Die Lärmbelästigung dadurch ist schon alleine immens hoch. Zudem beschimpft sie mich massiv wenn ich sie darauf anspreche. Auch in den örtlichen Supermärkten schreit sie mich, wenn man sich dort zufällig trifft, vor allen Leuten an und erzählt da herum dass ich ein Verrückter sei. Mich sprechen sogar schon Fremde auf der Straße deshalb an.

Zusätzlich besitzt sie einen Graupapagei, welcher den ganzen Tag lang schrill pfeift und laut Worte wie "Alte Muschi" von sich gibt, und kleinen Hund der wahrscheinlich ebenfalls irgendwie gestört ist. Der Hund veträgt sich mit dem Vogel nicht und ist daher ebenfalls ständig am Bellen. Und das alles in einer zugemüllten knapp 50qm Wohnung wo der Müll schon bis ins Treppenhaus steht.

Die Frau besitzt eine gesetzliche Betreuerin, diese ignoriert aber jegliche Beschwerden meinerseits.

Ich verzweifel an allen Ecken und weiß nicht mehr was ich tun kann. Ich habe schon vermehrt meinen Vermieter darauf kontaktiert, welcher aber auch nicht dagegen ankommt. Nach mehreren Abmahnungen wurde alles ignoriert von der Betreuerin. Als dann die fristlose Kündigung folgte wegen der erheblichen Störung des Hausfriedens wurde diese plötzlich aktiv und konnte alles abwehren und nun stehe ich wieder am Anfang. 

Polizei verweist mich immer zum Ordnungsamt und die wieder rum zur Polizei. Keiner traut sich an dieses Problem heran. 

Lärmtagebuch habe ich seit Dezember geführt als Beweis mit täglichen digitalen Aufnahmen des Lärms auf meinem Handy. Auch den sozial-psychiatrischen Notdienst und auch das Veterinäramt zwecks der ganzen Tiere habe ich informiert, aber nichts geschieht. 

Ich bin nervlich wirklich am Ende, möchte aber wirklich nicht ausziehen da ich viel Geld und Mühe in meine Wohnung investiert habe. 

Könnt ihr mir irgendwie weiter helfen?

 

Mit freundlichen Gruß 

PS: Ich bin Dauernachtwache in einem Altenheim, kenne mich daher recht gut aus eigentlich mit solchen Sachen. Aber privat nützt das nichts da man keine Entscheidungsgewalt hat und nicht einfach mal den Neurologen oder Psychiater herbestellen kann. Ich kann weder schlafen wenn ich arbeiten bin noch habe ich in meiner Freizeit Ruhe hier damit ich von meinem Job abschalten kann, da ich mich Privat seit letztes Jahr November damit rum ärgere.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?