HILFE! Fettiger Ansatz trockene Spitzen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

probier mal von schauma das shampoo "fettiger ansatz, trockene spitzen" kann ich nur empfehlen...

Schau in das Forum "Langhaarnetzwerk" oder in den Pflegeanleitungen der Website "Kupferzopf". Ein paar Tage kannst Du noch rausholen, wenn Du jeden Tag intensiv WBB bürstest und zusätzlich ein Leave-In machst.

hab da gleiche Problem und auch schon einiges getestet, ich verwende das elvital nutri gloss schönheitsschampoo, ich hab auch schon viele teuere Produkte getestet, aber von den meisten fetten meine Haare zu schnell, dieses schönheitsschampoo hält meinen Ansatz super trocken, die Längen sind geplegt, für die Spitzen empfehle ich zusätzlich die Spülung vom selben Hersteller und nach dem Haarewaschen geb ich ein Pflgeöl in die Spitzen und zwar das schwarzkop BC Oil Miracle, kostet ca 20 Euro das gute Fläschchen, das hilft aber wiklich,weil wenn man ein repair Schampoo anwendet, sind die Haare einfach zu beschwert und fetten, deshalb investiere lieber in ein gutes Pflegeserum für die Spitzen, was ich auch lange verwendet habe ist das syoss volumen schampoo und das John Frieda Volumen Schampoo, hab das John Frieda 2 Jahre verwendet, war ganz toll, dann hab ich das John Frieda Repair verwendet, die Haare waren einen Tag lang richtig toll, musste sie aber jeden Tag waschen weil das so arg nachfettet, ich hab aber sehr lange Haare, und hab das dann laaange nicht wieder hinbekommen sie nicht jeden Ta zu waschen, auch das John frieda Volume half nichts, die Haare waren so beschwert, hab dann ein paar probiert und erst mit dem elvital schönheitsschampoo hats geklappt, obwohl das find ich ganz billig ist, hilft es

Lg

Was möchtest Du wissen?