HiiiLFE! WiiE KANN MAN OHNE SPORT PRO WOCHE CA. 5 KG ABNEHMEN?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r STYLiiCiiOUS,

bitte beachte künftig bei Deinen Beiträgen unbedingt die Groß- und Kleinschreibung: so wie hier wird das im Internet als Schreien interpretiert und gilt als sehr unhöflich.

Schöne Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

27 Antworten

Beweg Deinen faulen ... und renn dreimal um den Block! Wenn Du abnimmst ohne Sport, nimmst Du nicht Speck ab, sondern Muskeln. Deswegen musst Du Deinem Körper ausreichend klar machen, dass er diese sehr wohl noch braucht! Dann erst baut der Speck ab. Außerdem brauchst Du eine Ernährungsanalyse sowie einen Ernährungsplan, sonst hast Du das selbe Problem in einem halben Jahr wieder. Wenn Du keine Lust hast, Dir selber was auszudenken, geh zu einer professionellen Organisation, die Dich beim Abnehmen unterstützt. Die werden Dir allerdings auch nichts anderes sagen. Wichtig ist auch, dass Du lernst, Dich selbst zu kontrollieren, denn wenn andere es tun, verfällst Du sofort wieder Cola, Schoki, Bier und Holzfällersteaks, sobald Du Dich unbeobachtet fühlst. Übrigens kommt die Lust von selbst, wenn Du erstmal angefangen hast und die ersten Erfolge siehst. 5 Kilo pro Woche sind nebenbei bemerkt ein Ziel, das Deiner Gesundheit nichts Gutes tut. Am Anfang kannst Du 2-3 abnehmen, dann pendelt es sich irgendwann auf 0,7-1 ein. Ich weiß nicht, wie viel Du vor hast, aber stell Dich darauf ein, dass Du einen langen Atem brauchst.

Wenn du dein Gewicht danach ahlten möchtest solltest du es solangsam verlieren, wie es auch gekommen ist. Und so woe so: Frauen schaffen max. 1,5 kg pro Woche Männer etwas mehr.

die kalorienzufuhr auf 1000-1200 kcal pro tag runterschrauben. wenn man zusätzlich noch ca. 1200 mg calcium pro tag zu sich nimmt,dann verbrennt der körper mehr fett. mehr als 500 gramm pro woche sollte man eigentlich nicht abnehmen.aber am anfang gehts immer etwas schneller. ich kann übrigens diese "diät" empfehlen: http://www.pro-well.de wichtig: viel trinken und möglichst alle 3 stunden etwas essen.drei hauptmahlzeiten und 2 oder 3 zwischenmahlzeiten. wenn man hungert,dann kommt irgendwann der heißhunger.damit macht man sich alles nur wieder kaputt.ausserdem signalisiert man dem körper damit,dass "notstand" herrscht und dann verbrennt er automatisch weniger.wenn man ihm aber regelmässig was zuführt,dann merkt er:"aha,da kommt ja regelmässig was" und so speichert er nichts unnötig ab.

Gar nicht. Ich habe ohne Sport in zehn Wochen zwölf Kilo abgenommen. Allerdings wurden dadurch meine Muskeln so schwach, dass ich kaum noch was tragen konnte. Deshalb habe ich schleunigst mit Sport angefangen. Und fünf Kilo in einer Woche sind total unrealistisch, auch wenn Du noch so schreist.

Beweg Deinen faulen ... und renn dreimal um den Block! Wenn Du abnimmst ohne Sport, nimmst Du nicht Speck ab, sondern Muskeln. Deswegen musst Du Deinem Körper ausreichend klar machen, dass er diese sehr wohl noch braucht! Dann erst baut der Speck ab. Außerdem brauchst Du eine Ernährungsanalyse sowie einen Ernährungsplan, sonst hast Du das selbe Problem in einem halben Jahr wieder. Wenn Du keine Lust hast, Dir selber was auszudenken, geh zu einer professionellen Organisation, die Dich beim Abnehmen unterstützt. Die werden Dir allerdings auch nichts anderes sagen. Wichtig ist auch, dass Du lernst, Dich selbst zu kontrollieren, denn wenn andere es tun, verfällst Du sofort wieder Cola, Schoki, Bier und Holzfällersteaks, sobald Du Dich unbeobachtet fühlst. Übrigens kommt die Lust von selbst, wenn Du erstmal angefangen hast und die ersten Erfolge siehst.

Ich denke 5kg in einer Woche ist auch mit Sport utopisch. Mach eine Ernaehrungsumstellung und um den Sport wirst du auf lange Sicht nicht rumkommen. Langsam aber effektiv.

ja, so isses wohl, ohne Sport gehts halt nicht....DH

0

Beim Schönheitchirurgen - Stichwort: Fett absaugen lassen. Ohne Sport und ausgewogene Ernährung geht das sehr schwer.

Ganz einfach. Feststellen wieviele kG zu viel sind. Ein Fass auf eine große Waage stellen, ein Messer nehmen und abschneiden was zuviel an Körper ist und in das Fass werfen.

Könnte mir allerdings vorstellen, das vernünfige Ernährung und sehr viel Bewegung die bessere Lösung ist. Sie haben die freie Wahl, andere Lösungen gibt es nicht

Mit Herumschreien hier nimmst Du sicherlich nicht ab. Sei nicht so faul, schalte die Kiste aus und fange an Dich zu bewegen. Eine andere sinnvollere und gesündere Art gibt es nunmal nicht.

schalte dein gehirn ein, sofern vorhanden. Das thema benehmen haben wir schon zu genüge diskutiert. dann geht es auch von alleine.

Hm, dass widerspricht sich. Abnehmen ohne Sport ist sehr schwer. Warum ist Sport denn so grausam? Es gibt soviele Sportarten die Spaß machen können, Schwimmen, Volleyball, Fussball, Turnen usw. schnapp dir eine Freunin und macht es zusammen, dann macht es Fun! Dazu FDH, friß die Hälfte, wie es so schön heißt! Wenig Zucker, wenig Fett! Viel Obst und Gemüse! Wenn du abnehmen willst, dann mußt du nun mal auch etwas dafür tun! Viel Erfolg

Ich schöre auf diese Kombination: Zucker und Weißmehl gar nicht, Fett wenig, aber nicht zu wenig, Kohlenhydrate das Nötigste, viel Gemüse, ein Stück Obst oder einen Naturjoghurt zum Nachtisch oder nachmittags als Zwischenmahlzeit. Hat bei mir super funktioniert, ich hab jetzt 18 Kilo weg und Normalgewicht. Sport ist auch nicht wirklich mein Ding, aber es gibt ein paar Sachen, die ich gern mach, z.B. Tanzen. Da leg ich mir dann ne gute CD auf und tanz vor dem Spiegel. Und 20 Minuten gezielte Gymnastik für Brust, Bauch, Po und Beine gehören für mich fest zu einer Diät dazu, weil die Hülle ja an den verringerten Inhalt angepasst werden muss. Ich hab mir außerdem einen Job mit etwas mehr körperlicher Betätigung gesucht. Auch ne Möglichkeit, nicht völlig einzurosten.

0

Unmöglich und ausserdem gesundheitsschädigend. Also nimm dir mehr Zeit und treibe Sport.

Herrje, schreib normal. 5 kg pro Woche ist völlig ungesund und ohne Sport, selbst wenn du von heute auf morgen aufhörst zu essen, völlig unmöglich. Schraub die Ansprüche runter und stell deine Frage dann nochmal

Aaahhh in eine Woche kann man ja nicht 5 kg abnehmen... und nichts zu essen ist auch nicht gesund. Eigentlich ist es normal wenn man trainiert, in 1 Monat 4 kg abzunehmen, aber soo wie du es willst ...

ich bin programmierer und ich vergesse dann mal ab und zu nen tag lang nix zu essen, so halte ich meine figur ;-)

weniger essen,wenn du kleiner schreibst brauchst du weniger tinte,das gesparte geld kannst du nehmen für ein fitnessgerät

beim Schreien zusätzlich mit Armen und Beinen wild rumfuchteln

loslach

OHNE Sport sagte sie doch!!

0
@Claudine74

ist wie ein Unfall dann ... man kann nicht hinsehen aber ... weggucken auch nicht :)

0

ganz ohne sport geht es nicht

Sperrt euch gegenseitig für 7 Tage in den Keller

wenn ich das wüsste dann würde ich dir das bestimmt nicht verraten.

Was möchtest Du wissen?