Hiiilfe Wer weiß, wie man Abos, die man sich im Internet ausversehen gekauft hat rückgängig macht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hatte mal das gleiche Problem, als ich noch jung war.

1. mit 12 Jahre ist es glaube ich nichtmal rechtskräftig, dass du selbstständig ein Abonnement abschließen kannst. Einfach den Betreiber informieren, dass das ausversehen passiert ist und dass du noch minderjährig bist.

Damals hatte ich eine Rechnung bekommen zu zahlen von einem nichtmal geringen Betrag. Meine Eltern haben damals den Betreiber informiert. Dieser wollte aber trotzdem, dass ich bezahle.

Also haben wir uns mal bei der Gewerkschaft informiert, die haben dann zu mir gesagt, dass ich auf keinen Fall zahlen soll und dass die dann mit der Zeit die Interesse verlieren, da sie dann sehen, dass sie dort eh nichts bekommen.

Wenn dieser trotzdem hartnäckig bleibt, dann soll er es vor Gericht klären. Was er aber zu 99% nicht machen wird, da er dort sowieso verliert, wenn es sich um einen minderjährigen handelt und sich das Ganze Jahre hinausziehen würde. Infolgedessen hätte er nur Kosten zu zahlen in Höhe von Tausend Euro.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kauft man denn "aus Versehen" ein Abonnement?

Indem man einfach wild drauf los klickt, ohne zu lesen, was man da eigentlich tut?

Du hast zwei Wochen Widerspruchsrecht, also am besten dem Vertragsabschluss schriftlich per postalischem Einschreiben sofort widersprechen und eine schriftliche Bestätigung verlangen.

Sollte das Einschreiben ignoriert werden, wende Dich an den Verbraucherschutz oder einen Rechtsanwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicelefent
18.06.2016, 13:00

1)Ich bin 12

2)Es ist mehr als 2 wochen her also gibt es keine lösung? 

0
Kommentar von MatthiasHerz
18.06.2016, 13:18

Wenn erst 12 bist, darfst gar keine Abos abschließen bzw. schon abgeschlossene sind nicht rechtskräftig, es sei denn, Du hättest falsche Angaben über Dein Alter gemacht oder die Kontendaten eines Erwachsenen verwendet oder angegeben.

Wende Dich an Deine Eltern.

0

So weit ich weiss hast du 14 Tage Zeit.Würde ich Schriftlich und per E-Mail machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?