HIIILFE MUTTER WILL MIT LEHRER REDEN

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Sag ihr einfach das du gelogen hast!

Wenn sie das durch den Lehrer erfährt dann ist deine Mutter bestimmt noch missgestimmter und mit dem gewissen Lehrer gibts dann vllt auch noch Stress

Also sag es ihr bevor es zu spät ist ;)

Sag, dass du jetzt aber doch glaubst, etwas missverstanden zu haben und dass die Noten sowieso schon feststehen. Kriegt ihr nicht nächste Woche Zeugnisse? Du musst das ja nicht direkt so mit lügen sagen. Nächstes Halbjahr strengst du dich einfach mehr an. Und übrigens: wenn man sich über eine Note beschwert kommt es in der regel (nicht immer) nicht so suuuupii an. Viel glück und sei das nächste mal netter zum lehrer :)

Du hast 2 Optionen:

Zum einen machst du nichts, siehst zu wie dein Lehrer erfährt, dass du ihn hinter seinem Rücken total schlecht dargestellt hast, und wirst ziemlichen Stress kriegen, das kannst du mir glauben. Darüberhinaus kriegst du auch enormen Stress von deiner Mutter, aber das weisst du ja besser als ich... Wie auch immer. Dein Lehrer wird sich nochmal mit dir persönlich unterhalten wollen, und wenn er dich schon vorher nicht gemocht hatte, wird er dich jetzt erst recht nicht mögen. Das bedeutet: Er kann sagen, dass du im Unterricht kaum mitgemacht hast, und somit eine 4 oder 5 verdient hast.

Zum anderen erzählst du deiner Mutter, was wirklich passiert ist. Sie wird zwar maßlos enttäuscht von dir sein, und auch ziemlich sauer werden, aber dennoch wird dein Lehrer von deinen Lügen nichts mitkriegen. Die beiden reden über deine Frechheit, und das wars. Zu Hause wirst du nochmal Ärger von deiner Mutter kriegen, wahrscheinlich noch irgendwelche Verbote, sei es Handy weg, keine Playstation für einen Monat, oder 2 Monate kein PC mehr, was auch immer (kommst drauf an wie streng deine Mutter ist). Stress in der Schule wirst du aber keinen kriegen, außer, dass du von deinem Lehrer hören wirst, dass deine Frechheit unangebracht war.

Wenn man nachdenkt, kommt einem die Wahrheit besser vor. Du wirst möglicherweise weniger Verbote kriegen, weniger Stress in der Schule (!!!), und vielleicht wird deine Mutter "nur" maßlos von dir enttäuscht sein, weil du sie angelogen hast, aber dennoch in irgendeiner Art und Weise froh, weil du dich entschlossen hast, die Wahrheit zu sagen.

Letzten Endes liegt die Entscheidung bei dir.

Sagen, oder nicht sagen ? Das ist hier die Frage...

Paeiss 28.01.2013, 16:46

Wahre Worte :)

0

spätestens bevor ihr zu dem lehrer geht musst du ihr das sagen, weil sonst fragt sie dein lehrer warum er so'n mist über dich erzählt oder was weis ich, und dann sagt der lehrer das er das garnicht macht und dann stehst du da... vor deinem lehrer und deiner mutter. der lehrer ist sauer weil du sch**** über ihn erzählst und deine mutter ist sauer weil du sie an gelogen hast ...

Sowas ähnliches hatte ich auch mal ;D und ich würde es deiner Mutter sagen , sonst kommst du noch in eine peinliche Situation , und glaub mir , danach bist du VIEL "erlöster" :) !

So ist das eben. Lebe mit den Konsequenzen Deines Verhaltens.

Ich kann ihr einfach nicht sagen das das gelogen war sie brimnngt mich noch um :I Also nicht wortwörtlich aber ihr wisst was ich meine, sie ist dann total sauer !

Ach, nur weil du hier und da ein bißchen dick aufgetragen hast? Du hast ja nicht gesagt, dass er tote Kinder auf dem Friedhof ausgräbt und mit Pommes Frites verspeist - oder? Sie wird die einzelnen Geschichten vermutlich gar nicht erwähnen sondern nur ganz allgemein mit ihm sprechen.

Waren es denn so schlimme Sachen?

Hey, also es ist besser es ihr zusagen, als wenn sie zu deinem Lehrer geht und ihm das alles erzählt. Dann ist es nämlich ziemlich peinlich für deine Mutter... Der Lehrer ist enttäuscht und du krigst noch eine schlechetere Note. Also sag ihr: " Dass du nur wütend auf ihn warst und dann viele Dinge gesagt hättest die übertrieben waren, deshalb hat dein Lehrer keine SCHuld sonderen nur du. Es ist also nicht nötig dass sie zu dienem Lehrer geht. Es tut dir Leid und du hättest dich auch bei dem Lehrer für dein Benehmen entschuldigt...

LG :))

Sie wird es so oder so heraus finden! Sag ihr lieber die Wahrheit, da ist sie dann enttäuscht und verletzt von Dir, aber Du sagst die Wahrheit und das wird sie freuen! Sie möchte ja nicht, von Ihrem eigenen Sohn hintergangen werden!

Ehrlichkeit wehrt am laengsten.Sie hat auch allen Grund sauer auf dich zu sein.Also sag es ihr und dann wird alles gut.

Selber schuld! Ehrlickeit wehrt am längsten.... Merk dir das fürs nächste mal

Ich kann ihr einfach nicht sagen das das gelogen war sie brimnngt mich noch um

Was denkst du denn, wird sie mit dir machen, wenn sie dies durch den Lehrer erfährt?

Wünsche dir viel Vergnügen. ;)

das hab ich auch meiner mutter erzählt, aber ich habe ihr auch so ein paar lügen über den lehrer erzählt

Eine halbe Warheit, ist eine ganze Lüge. Tolles Sprichwort!

Sag ihr die Wahrheit. Für sein Handeln muß man die Konsequenzen tragen. Es hilft dir ja nicht, hier herumzujammern.

Was möchtest Du wissen?