HIIIILLLFFFEEEE! Erörterung schreiben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Einleitung :Viele Fragen aufwerfen, auf die man am ende wieder ezug nehmen kann und somit einen runden abschluss hat Dann gibt es zwei Varianten:

  2. Die Sanduhr oder PingPong. Sanduhr Du fängst mit dem entweder stärksten oder schwächsten Argument an und gehst deine Argumente Schritt für Schritt durch (These, Argument, Beispiel-immer!) dann kommt die Gegenmeinung, bei der du das gleiche Schema anwendest.

oder

2.Bei der PingPong Methode stellst du Pro gleich Contra gegenüber und nicht erst nacheinander. Aber das eignet sich nur, wenn du auch passende Gegenargumente findest.

Und dann am Ende noch ein Fazit schließen, was das für uns heute bedeutet, Konsequenzen und so weiter.

casparbeta 27.03.2012, 12:46

Danke viel mal für die gute Antwort genau das was ich wollte.

LG Capar

0

Ich habe vergessen, dass man am Anfang noch den Ausgangspunkt darlegen sollte. Das heißt eine Definition geben oder warum/wie das Thema Aufmerksamkeit erregte =)

Was möchtest Du wissen?